1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL-Chefin Schäferkordt braucht keine Entlastung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juni 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.293
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In den vergangenen Wochen ispekulierten Medien darüber, ob RTL-Chefin Anke Schäferkordt zu ihrer Entlastung einen Programmdirektor sucht. Während des Medienforums NRW hat die Managerin diesbezügliche Mutmaßungen jedoch zurückgewiesen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: RTL-Chefin Schäferkordt braucht keine Entlastung

    Wer sagt denn Frau Schäferkordt, dass Sie mal Entlastung braucht? Ich würde mich anbieten und das Unternehmen fit für die Zukunft machen. Die Welt dreht sich. RTL macht aber derzeit nur Kasse. Das geht nicht gut. Wer sagt es ihr?
     
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.754
    Zustimmungen:
    688
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: RTL-Chefin Schäferkordt braucht keine Entlastung

    Einfach Kurs halten, dann kommt die Entlastung schon von selbst...
     
  4. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RTL-Chefin Schäferkordt braucht keine Entlastung

    Vielleicht brauch der Sender einfach nur besseres Führungspersonal! Von den derzeitigen Nullen "gutes" Programm zu erwarten ist so unwahrscheinlich wie ein Zusammenfallen von Weihnachten und Ostern auf einen Tag.
     
  5. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
  6. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: RTL-Chefin Schäferkordt braucht keine Entlastung

    besser wäre ihre Entlassung...
     

Diese Seite empfehlen