1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL (CH) und RTL (A) zur Zeit FTA

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von digiskysurfer, 25. Juli 2003.

  1. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Zur Zeit kann man auf eutelsat 13,0° Ost die Sender RTL Schweiz und RTL Österreich im Telekom Bouquet FTA empfangen.

    Hier die Daten:

    11,054/H
    27500
    5/6
     
  2. Andi

    Andi Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Frage mich sowieso wieso die verschlüsselt sind, alle anderen länder version der anderen sender sind das ja auch nicht.
     
  3. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    Vielleicht könnte ja jemand mal Ausländische Werbung sehen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! boah! boah!

    Naja , jetz ma im ernst , das hab ich mich auch schon gefragt breites_

    MFG --=( germankid )=--
     
  4. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    in der Schweiz darf Unterbrecherwerbung nach 18 Uhr nicht ausgestrahlt werden irgendwie sowas war da. Die sender machen dann nur nen mini Eigenwerdbeblock und fangen später mit der SEndung an bzw. hören auch eher auf. Wer z.B Lenson und Partner auf Sat 1 Schweiz schaut kann fast ununterbrochen schauen. RTL umgeht diese Lücke die natürlich auch Deutsche ausnutzen indem man eben codiert.
     
  5. Andi

    Andi Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    habs gerade bei gzsz gemerkt ist auf rtl ch schon fertig. aber in österrich is das nicht so also wäre es da nicht nötig.
     
  6. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    RTL A ist fast genau wie RTL D und RTL-Ch sendet zeitversetz
     
  7. MASTER OF DISASTER

    MASTER OF DISASTER Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Bei RTL Austria wird immer gewarten bis der deutsche Werbeblock zuende ist und es mit dem normalen Programm weitergeht. Manchmal senden die auch mehr Eigenwerbung als die Spots für die Produkte.
     
  8. martin16

    martin16 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    2xGibertini 125cm mit Motor
    1x Reel Netceiver mit 3x DUAL-S2 Tuner
    1x Octagon SF 4008
    Hisense 42 " UHD TV
    2xAlphacrypt Light für Sky und HDplus im Netceiver
    In Planung Laminas 2700
    früher wurde auch bei championsleaque übertragungen bei rtl ch nur ein schwarzbild fesendet wahrscheinlich aus lizenzgründen
     
  9. orion

    orion Guest

    Bleiben nun eigentlich RTL (AU)+ RTL (CH) dauerhaft uncodiert - weiß da jemand etwas genaues?
    Gruß
    Orion
     

Diese Seite empfehlen