1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL bringt "Stern TV", "Spiegel TV" und "10 vor 11" zurück

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Juli 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.253
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Sendungen "Stern TV", "Spiegel TV" und "10 vor 11" werden nach dem jüngsten Beschluss der Niedersächsischen Landesmedienanstalt bei RTL wieder auf Sendung gehen. Allerdings erst, wenn die entsprechende Vollzugsanordnung zugestellt wurde, wie ein Sendersprecher gegenüber DIGITAL FERNSEHEN erklärte.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. bernhardth

    bernhardth Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: RTL bringt "Stern TV", "Spiegel TV" und "10 vor 11" zurück

    Spiegel TV, Stern TV,..unabhängige Dritte..bei RTL..aha, schau an

    Muss ein Drittanbieter unabhängig sein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2014
  3. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: RTL bringt "Stern TV", "Spiegel TV" und "10 vor 11" zurück

    Unabhängige Drittanbieter sind bestimmt so unabhängig wie das ÖR-Staatsfernsehen staatsfern ist.
     

Diese Seite empfehlen