1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL Austria / Schweiz

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Thetraveller, 9. Mai 2003.

  1. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Anzeige
    Warum sind RTL Austria und RTL Schweiz auf Eutelsat verschlüsselt und nicht wie alle Landesfenster der anderen Privatsender (RTL2, Kabel1, ProSieben auf Astra/Eutelsat) frei empfangbar?

    mfg.
     
  2. LZ9900

    LZ9900 Guest

    vielleicht wegen der CL und F1.

    die darf rtl ja über hotbird nicht ausstrahlen. oder gilt das nicht mehr? da macht auch das normale RTL zu. habs aber schon lang nicht mehr getestet.

    die fenster sind ja eh nicht für den direktempfang ausgelegt, daher machen die die gleich ganz dicht. und somit kommen die auch nicht in rechtliche engpässe wegen eben CL und F1. und wenn gleich alles zu ist, dann ist das wohl unproblematischer.
     
  3. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Aber waum sendet dann RTL mit Regionalfenster nrw unverschlüsselt auf Eutelsat?

    Und warum legen die dann RTL Austria und RTL Schweiz nicht einfach auf Astra??? Dort darf RTL doch auch unverschlüsselt senden!

    mfg.
     
  4. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    liegt vielleicht daran, dass es für die schweiz andere werbebestimmungen gibt.
    schau dir nur mal sat1 schweiz an, was guckst du war 10 min eher fertig als auf sat1 deutsch.
    durch die verschlüsselung wollen sie halt verhindern, dass alle die schweizer version anschauen.
    warum aber sat1/pro7 ihre ableger frei auf astra senden verstehe ich eigentlich nicht so ganz.
     
  5. LZ9900

    LZ9900 Guest

    naja, aber das mit der schweizer werbung macht ja NUR sat1. die anderen werbefenster machen das nicht. und: diese einschränkungen dürfte ja nur inländische sender (wie damals leider TV3) treffen, oder?

    und die werbefenster sind vielleicht auf hotbird weil es billiger ist. keine ahnung. breites_
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    ich weiss es zwar auch nicht, aber ich denke einmal, dass SAT 1 aus Premiere Erfahrung weiss, wenn die Zuschauer mit Verschlüsselung, Decoder, CI und Karte ( Kosten für Sender und Zuschauer )anfangen, bei vielen die Rolläden heruntergehen. Und Sat1, die eigene Reichweite ja nicht mit aller Gewalt kaputt machen will.

    Sat1 kauft die Rechte für den gesammten deutschprachigen Raum D, CH, A, wie das bei RTL ist weiss nicht, aber vielleicht bei RTL eben nicht !

    digiface

    <small>[ 10. Mai 2003, 09:36: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     

Diese Seite empfehlen