1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RSH-Client unter LinuxNeutrino 2.1.0.0

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Ronocker, 21. August 2005.

  1. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    Anzeige
    Wie starte ich den RSH-Client bei Neutrino Release 2.1.0.0?
    Ich möchte nämlich copy_all.txt ausführen.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: RSH-Client unter LinuxNeutrino 2.1.0.0

    ???
    Das geht nicht was Du vor hast.
    Du kannst nicht ein Script das auf Java der BN Soft angewiesen ist, mit einem Linux Image nutzen.

    Wozu willst Du denn überhaupt die einzelnen Dateien haben?
    Die meisten lassen sich doch einfach per FTP kopieren. ;)

    Gruß Gorcon
     
  3. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    AW: RSH-Client unter LinuxNeutrino 2.1.0.0

    Stimmt, an FTP habe ich gar nicht gedacht.
     

Diese Seite empfehlen