1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RS-232 Schnittstelle PC

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von SAILo, 8. Februar 2005.

  1. SAILo

    SAILo Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    zitat......Mit dem PR-FOX C sind Sie technisch stets auf dem neuesten Stand. Die jeweils aktuellste Softwareversion wird über das Kabelnetz übertragen und automatisch installiert. Auch selbst erstellte Senderlisten lassen sich bequem über die RS-232 Schnittstelle vom PC zum Receiver übertragen. .....habe ich ueber RS-232 Schnittstelle datanrate 115 , aufnahme ueberlesen``????
    -bekomme ich `meine bilder ` von kasten in kasten ?

    wird es einem ermoeglicht von Receiver auf pc -hd aufzunehmen....

    erbitte link auf anleitung----
    das ist einfach noch nicht mal frech
    was soll ich alles kaufen um das bild aus dem kasten zu bekommen
    .... habe noch gelesen den linguisten ist linux recht und
    zitat norbert
    Für DVB-C habe ich nur den Micronik Elipsus DVR 3202/3204 gefunden,
    der sowohl eine Festplatte als auch USB-Schnittstelle hat.
    Die Frage ist nur, was über die USB-Schnittstelle alles abrufbar ist.
    Nicht daß am Ende nur Zusatzdaten wie der EPG abrufbar sind, aber
    keine Videodaten. Die Fujitsu Siemens Activy Serie scheint es nur noch in
    DVB-S-Version zu geben. Die haben einen Ethernet-Anschluß.
    Kann man den Recorder damit ins lokale Netz einbinden? Wenn ja,
    wie sieht das in der Praxis aus
    ....`` .....
    auf nach helgoland kurz for nL
    ....
    ich switche gerne neben meiner arbeit am pc auf fernbedienung herum
    und koennte wuerde moechte?- dann auch mal eine passende textur-info
    uebertragen
    schon klar -alles hat seinen preis
    ---- aber firnament` rettet den weltfrieden und gebt die bilder frei -, muss man sehen
    ,,,,,nur Hauppauge DVB-C-Karte ```??
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2005
  2. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: RS-232 Schnittstelle PC

    Hallo

    Das kam hier im Forum schon einige Male vor. Die RS-232-Schnittstelle ist viiiieeeel zu laaaangsam für Videoaufzeichnung !

    MfG
    Jens
     
  3. kabeljau

    kabeljau Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    200
    Ort:
    München
    AW: RS-232 Schnittstelle PC

    oweia, den ersten Absatz hab ich ja noch kapiert, aber was soll uns der Rest sagen??? Iss er da auf der Strg-C eingepennt oder was iss das für Gestammel?

    Naja, jedenfalls geht über die RS232 kein Video/Bild o.ä. rüber. Ist eben "nur" der Zugriff auf die Senderlisten etc.
    PS. Selbst Boxen mit USB 1.1 machen noch Probleme beim streamen, unter USB 2.0 ist das eher abenteuerlich
     

Diese Seite empfehlen