1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RS 232 mit DigiCoder S2 Verbindung

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von gerd01, 26. Oktober 2005.

  1. gerd01

    gerd01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2005
    Beiträge:
    171
    Anzeige
    Gestern hab ich meinen S2 erhalten. Also nix wie rann. Bin angenehm überrascht, bis jetzt bestens über 10 dB Empfang, Einstellungen ok, Bildqualität ok usw.. Nur eines ist mir nicht gelungen, meine Sender über die RS 232 zu programieren. Mein serielles Kabel 1:1 dürfte stimmen wie beschrieben, werde es sicherheitshalber nochmal prüfen. Software von Technisat, manuell auf S2 eingestellt, com1 und dennoch immer wieder ein Abbruch.
    Wem ist diese Verbindung gelungen und wer hat hiermit seine Programmliste editiert ????????
    Wäre über Hinweise sehr dankbar!:eek:
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: RS 232 mit DigiCoder S2 Verbindung

    schau mal hier
     
  3. Dr.Bashir

    Dr.Bashir Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    25
    Ort:
    München
    AW: RS 232 mit DigiCoder S2 Verbindung

    Versuch mal, die serielle Schnittstelle auf Hardware-Protokoll einzustellen, darüber hinaus auf 8n1-Parameter.
     

Diese Seite empfehlen