1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rotes Sicherheitscenter Icon im Task Tray

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von solid2000, 10. Oktober 2005.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    Wie kann man dieses blöde rote Sicherheitscenter Icon (so ein rotes Schild) unten im Tasktray neben der uhr abstellen?

    Wenn ich drauf gehe kommt nur "Sicherheitscenter öffnen" und "Zur Mickeydoof Security Seite wechseln".

    Kann man dieses nervige rote Dingens abstellen. Ich hab mein System selbst gesichert (alle Ports dicht, Dienste abgestellt und PF/AV drauf). Ich will das nicht mehr sehen. :(
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Rotes Sicherheitscenter Icon im Task Tray

    Ja, kann man.
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Rotes Sicherheitscenter Icon im Task Tray

    Systemsteuerung/weitere Systemsteuerungs Optionen/Automatische Updates

    Da kannst du M$-Müll abschalten. :D

    Aber trotzdem regelmäßig - dann halt von Hand - nach Updates schauen.
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Rotes Sicherheitscenter Icon im Task Tray

    Automatische Updates habe ich schon abgestellt. Deshalb kommt wohl dieses blöde rote Icon im Tray. Ich will aber auch das Icon weghaben da ich alt genug bin um zu wissen was ich tue. *gnarf*

    Wohl einen Clown gefrühstückt? Wie kann man das? :confused: :D ;)
     
  5. DJSteve

    DJSteve Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Ostwestfalen
    AW: Rotes Sicherheitscenter Icon im Task Tray

    Wie denn ???
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Rotes Sicherheitscenter Icon im Task Tray

    da ist micro$oft wohl anderer meinung. :D
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Rotes Sicherheitscenter Icon im Task Tray

    Im Sicherheitscenter gibt's 3 Einträge: Updates, Antivirus, Firewall. Bei den beiden unteren eintragen "habe eigene Lösung"
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Rotes Sicherheitscenter Icon im Task Tray

    Firewall und AV sind bei mir grün und aktiv. Updates sind rot und inaktiv (mach ich eh händisch wenn Pätschday ist).

    Ich will doch nur dieses gottverdammte rote Icon neben der Uhr im Tasktray weghaben! Ich such mir gerade einen Wolf in diesen zugemüllten Systemeinstellungen. AAARGH
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Rotes Sicherheitscenter Icon im Task Tray

    Ändere Updates von "Turn off" auf "Notify me, but don't download"

    (Hab kein DE WindowsXP)
     
  10. DJSteve

    DJSteve Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Ostwestfalen
    AW: Rotes Sicherheitscenter Icon im Task Tray

    Da kann ich nichts eintragen. Weder eigene Lösung noch sonst etwas....
     

Diese Seite empfehlen