1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rotana sender on air

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von serdar22, 4. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    Anzeige
    11842H Rotana Music,Rotana Clip,Rotana Khalijiah,Rotana Tarab,Rotana Cinema,Rotana Zaman
    SR 27500 3/4
    die Freq ist sehr schwach.48-52% quali
    Badr3
     
  2. extr2

    extr2 Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    1.541
    Technisches Equipment:
    VDSL 100 + Entertain+Big TV HD / Samsung UHD TV 55Zoll /SAT-Drehanalage/SKY-SAT/VU+Duo2/Azbox Premium+4:2:2 / HD+/MTV Unlimited
    AW: Rotana sender on air

    welcher sat??find da nix
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Rotana sender on air

    Steht doch da Badr 3
    der ist auf 26° Ost:p
     
  4. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Rotana sender on air

    ... bis vor kurzem hieß der noch arabsat ...
    (das kann man doch mal einfach kurz dazusagen)
     
  5. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Naumburg/Saale
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: Rotana sender on air

    simpelsat... bis vor kurzem hieß der noch arabsat ...
    (das kann man doch mal einfach kurz dazusagen)

    Wenn man die Position schon nicht mitteilt,sollte das schon dazu geschrieben werden.Namen ändern sich halt mal,Positionen eher nicht.Sind ja nicht Alle solche Freaks wie wir.
    Das wurde aber schon öfter bemängelt,auch von mir.


    Gruß Fuddel
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Rotana sender on air

    Ach was. Dazu schreiben. Wieso?
    Müsst Ihr halt alle Satellitennamen und Positionen auswendig lernen.
    Am besten noch alle Frequenzen und Sendernamen dazu.
    Neuer Sender irgendwo als Posting reicht völlig aus.:winken:
     
  7. rascho

    rascho Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Eckernförde
    Technisches Equipment:
    80cm Schüssel
    Skymaster DXL 9400
    MTI lnb 0,2 db
    empfang Hotbird 13°E, Astra 19°E, Arabsat 26°E, Astra 28,2/5°E
    AW: Rotana sender on air

    hallo leute,

    ich empfange hier ganz hoch im norden auch den arabsat 3A (badr3) mit meiner 80 cm noname schüssel.

    ich bekomme alle transponder auf 3A bis auf diesen besagten 11843 H
    wo rotana jetzt leuft und diesen transponder 11823 V
    wo unteranderem one tv leuft.


    also auf den anderen transpondern habe ich schon ein schwaches signal von im schnitt 43-46% bei 34% signal ist bei meinem receiver schluss, dann gibts nur noch klötze.

    also seht ihr da ne möglichkeit bei mir, mit nem 100cm blech an die gewünschten transponder ran zu kommen????? DENN DER 3A KOMMT JE WESENTLICH STÄRKER IN DEUTSCHLAND AN, ALS WIE DER 2D. ABER DER 3A SOLL JA NE BESCHÄDIGUNG AN EINIGEN SELEKTOREN BEKOMMEN HABEN, UND DESHALB STRAHLEN EINIGE TRANSPONDER NICHT MEHR SO STARK AUS. ICH NEHME MAL AN DAS DAS DIE TRANSPONDER SIND DIE ICH NICHT REIN BEKOMME MIT MEINER 80IGER SCHÜSSEL. ABER STRAHLEN DIE BEIDEN TRANSPONDER DENN JETZT SO SCHWACH AUS, DAS ICH SELBST MIT 100CM KEINE CHANCE HABE?????

    denn mehr als 100cm ist bei mir nicht drin. wäre gut wenn ihr mir irgendwie weiter helfen könntet.

    mfg rascho
     
  8. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Rotana sender on air

    hier in wien mit 90er primefocus kein problem
     
  9. rascho

    rascho Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    210
    Ort:
    Eckernförde
    Technisches Equipment:
    80cm Schüssel
    Skymaster DXL 9400
    MTI lnb 0,2 db
    empfang Hotbird 13°E, Astra 19°E, Arabsat 26°E, Astra 28,2/5°E
    AW: Rotana sender on air

    ja schon klar johannes das das in wien mit 90cm gut geht is mir auch bekannt. warscheinlich kriegst du in wien mit deiner 90cm schüssel sogar edliche kanäle von dem arabsat 2D rein.

    aber wien ist nicht schleswig-holstein!!!!

    also bringt mir diese aussage genzlich wenig, ich hoffe das hier noch ein paar andere experten meinungen mir weiter helfen können.

    auch wenn ihr vielleicht nicht den gleichen standort habt wie ich, könntet ihr ja vielleicht ne einschätzung meiner momentanen situation abgeben.

    würde es sich denn lohnen von 80cm auf 100cm zu gehen, hätte ich dann eine chance diese transponder vom badr3 zu empfangen??? oder sind diese transponder so schwach das ich für sie eine 120cm schüssel bräuchte genauso wie für den badr2???

    natürlich weis ich das ich den badr2 selbst mit 120cm hier im norden nicht vollständig reinbekommen würde. da würde wohl ein blech von 160cm her müssen um den hier vollständig zu empfangen, aber egal darum geht is mir ja auch nicht. ich möchte ledeglich euro meinung dazu hören, ob es sinn macht mir ein 100cm blech zu kaufen.

    achja und noname 100cm sollte reichen, oder doch lieber ne gibertini???

    ich danke schon mal im vorraus.

    mfg rascho
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Rotana sender on air

    Mit 125 cm keinen Empfang auf genannten Transponder.
    Standort bei Berlin.:confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen