1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rostock, Netzaufrüstung 862 Mhz, und nun ...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Mich@, 27. August 2002.

  1. Mich@

    Mich@ Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    433
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    SAMSUNG UE55C6700
    Sky+ 2TB
    Sky, Welt + Film + HD + Go wegen AB Fehler bis 08/2015
    Anzeige
    Rostock, Netzaufrüstung 862 Mhz, und nun ...
    ... gibt es statt 32 analoge 41 analoge ! Kanäle.
    (jetzt kann ich CNN, VIVA+, BR alpha,arte ... - aber auch BBC,Travel Chanel, MTV Central 24 h analog gucken).

    Ist das wirklich die Kabel-TV Zukunft?
    Denn es gibt laut VT von Welle-i (Stadtsender) im digitallen Angebot keine Änderung - sprich ARD, ZDF, Premiere und MediaVision - kein Wort von KabelD oder so.

    Frage, wird das überall so kommen das der neue Platz nicht für digitall sonder für analog genutzt wird ?
     
  2. matti82

    matti82 Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Rostock
    Hi!

    Ein bißchen beneide ich die Leute,die jetzt mehr Sender empfangen können. Aber als ich im Welle-i-TEXT gelesen habe,dass es keine weiteren digitalen Kanäle geben wird,war es vorbei mit dem beneiden.

    Laut Kabelanschluss.com ist Rostock die einzige Stadt in Meck-Pomm,wo es KabelD vorerst nicht geben wird. Toll, was sollen wir mit der Netzumrüstung? Noch mehr Shoppingkanäle,die keiner braucht, oder was?

    Ich hatte mir auch mehr aus der Netzumrüstung versprochen. Aber wenn das so bleibt,brauche ich keine Netzumrüstung. Die neuen Kanäle würde ich sowieso nie gucken.

    In der Hoffnung auf baldige Änderung im Kabel HRO
    -matti-

    P.S.: Im "normalen" Kabel HRO kann man MTV doch auch 24 Stunden am Tag sehen!

    <small>[ 27. August 2002, 22:23: Beitrag editiert von: matti82 ]</small>
     
  3. Mich@

    Mich@ Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    433
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    SAMSUNG UE55C6700
    Sky+ 2TB
    Sky, Welt + Film + HD + Go wegen AB Fehler bis 08/2015
    HI,

    das ist MTV Europe und das andere MTV Central
    - was immer auch der Unterschied sein soll -

    es gibt noch ne kleine Hoffnung, vielleicht wurde KabelD auch nur vergessen ? (was ich nicht glaube) denn im Radio Angebot steht auch nüscht von Radio Goldstar was auf 93,10 Mhz aber zu hören ist.

    Am Strand ist es zur Zeit eh besser als vor der Glotze.

    Schau

    PS. Ich wohne auch nicht in den Stadteilen die jetzt umgestellt werden, aber wie ich es letzte Woche bei TV-Rostock verstanden habe wird HRO nach und nach umgestellt, die fangen da nur an weil die noch kein info.city hatten.

    <small>[ 27. August 2002, 22:44: Beitrag editiert von: Mich@ ]</small>
     
  4. matti82

    matti82 Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Rostock
    Ich bins nochmal.

    Ich wollte nur anmerken, dass auf KABELANSCHLUSS.COM im Kabelangebot von Rostock Radio Goldstar auftaucht. Die Internetseite ist also auf dem aktuellen Stand. Nur leider unterschiedet sie noch nicht zwischen den beiden Kabelnetzvarianten (1. bis 862 MHZ & 2. über 862 MHZ).

    Und meine d-box findet weder mit automatischem noch manuellem Suchlauf die KabelD-Programme. Da kommt immer nur wieder ARD, ZDF, premiere und MediaVision.

    Wollts nur mal gesagt haben.Vielleicht tut sich ja bald was!
     
  5. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    786
    Ort:
    Rostock
    Ich traue eher kabelanschluss.com als der
    Welle-i Textseite. Radio Goldstar auf 93.1 Mhz
    fehlt dort seit 2 Monaten.
     
  6. Mich@

    Mich@ Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    433
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    SAMSUNG UE55C6700
    Sky+ 2TB
    Sky, Welt + Film + HD + Go wegen AB Fehler bis 08/2015
    Morgen`s !

    ja ich meine im VT von Welli-i steht nicht`s von Radio Goldstar bei alt und neu nich.

    Aber, ich hab grad mal bei URBANA angerufen und wohl grad ein Mitarbeiter geweckt. (echt)

    digitall (kurze Pause) das is doch schon drin
    Premiere,ARD ... -ja, aber KabelD (Erleuterung
    von mir)- der wußte echt von nichts und meinte
    (um weiter schlafen zu können) naja die
    bauen ja alles um dann ganz bestimmt.

    mach dir selber mal ein Bild. 0381 / 44 87 87
     
  7. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Meineserachtens sind MTV Central und MTV Europe ein und daselbe Programm - nur halt 2 verschiedene Bezeichnungen (bei MTV Central fehlt halt nur das Europe hinten dran).
     
  8. Evil

    Evil Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    702
    MTV Europe ist das Programm für alle europäischen Länder in denen es keine lokale MTV-Version gibt.

    <small>[ 29. August 2002, 12:45: Beitrag editiert von: Evil ]</small>
     
  9. matti82

    matti82 Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Rostock
    Tach zusammen!

    Also laut KABELANSCHLUSS.COM wird bei uns "MTV Central" eingespeist. Aber laut Welle-i-TEXT "MTV Europe". Also wird das wohl doch so ziemlich dasselbe sein.

    matti
     
  10. Evil

    Evil Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    702
    es gibt folgende MTV Programme:
    MTV UK & Ireland
    MTV Italia
    MTV Central (Deutschland, Österreich, Schweiz)
    MTV Espania
    MTV France (FBS)
    MTV Poland
    MTV NL (Niederlande, Belgien)
    MTV Nordic (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Estland, Litauen, Lettland)
    MTV Europe (Portugal, Osteuropa)
     

Diese Seite empfehlen