1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rosswell und das abgestürzte UFO

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von doku, 7. Januar 2007.

  1. doku

    doku Guest

    Anzeige
    Ich schaue gerade die Dokumentation von den Ereignissen, welche sich im Juni des Jahres 1947 in der Nähe des amerikanischen Ortes Roswell ereignet haben sollen.

    Es ist schon erstaunlich, wie viele Menschen Stein und Bein schwören, dass damals tatsächlich ein UFO mit ca. 6 Aliens an Bord bei Rosswell abgestützt sein soll. Verschwörungstheorien besagen, dass das US Militär den Vorfall, warum auch immer, vertuscht hat.

    Also ich glaube ja nicht, dass an der Geschichte was dran ist. Was meint ihr dazu?


    http://de.wikipedia.org/wiki/UFO-Absturz_von_Roswell
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Rosswell und das abgestürzte UFO

    Was hat Roswell und die UFOs mit Premiere zu tun? :confused: :D

    Ich glaube nicht das Premiere von Aliens unterwandert ist? Oder doch? :eek:
     
  3. doku

    doku Guest

    AW: Rosswell und das abgestürzte UFO

    Vielleicht weil es bei Discovery lief? :cool:

    Ich glaubs auch nicht! :eek: :LOL:
     
  4. Enny

    Enny Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    543
    Ort:
    Köthen
    AW: Rosswell und das abgestürzte UFO

    Es ist wie mit der Mondlandung.
    Einige schwören drauf das es so gewesen ist und die anderen geben da nix drauf.
    Es fehlt einfach an stichhaltigen Beweisen.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Rosswell und das abgestürzte UFO

    Mondlandung ist einfach. Kannst mit einem Teleskop nachschauen.
     
  6. doku

    doku Guest

    AW: Rosswell und das abgestürzte UFO

    Man sieht die amerikanische Flagge von der Erde aus? :D :eek:
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Rosswell und das abgestürzte UFO

    Da hast du was falsch verstanden. Bei der Mondlandungsverschwörungstheroie geht es nicht darum ob der Mond irgendwo gelandet (BTW: Den sieht man auch ohne Fernrohr ;-) ist sondern darum ob irgendwann igrendwer auf dem Mond gelandet ist ;-)


    BTW: Und das Hubble dreht man auch nur nicht auf den Mond weil SIE nicht wollen das man die Wahrheit erfährt ;-)

    cu
    usul
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Rosswell und das abgestürzte UFO

    Es ist viel aufwendiger, mit einem Roboter oder einem Roboterarm das da oben auf dem Mond so aufzubauen, als jemanden hochzuschicken.

    Außerdem gibt es auch einige Verschwörungstheorien, dass die Erde weiterhin eine Scheibe und keine Kugel sei.
     
  9. doku

    doku Guest

    AW: Rosswell und das abgestürzte UFO

    Kann nicht sein, sonst würde man am Rand der Scheibe runterfallen. :D ;)
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Rosswell und das abgestürzte UFO

    Alle, die zum Rand gehen werden von der geheimen Regierung ausgelöscht. Deswegen ist noch nie jemand zurückgekehrt.
     

Diese Seite empfehlen