1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Rossi dementiert Hacker-Vorwürfe

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.120
    Anzeige
    Mailand - Der Piraterie-Jäger Davide Rossi hat sich erstmals zu den gegen ihn erhobenen Anschuldigungen geäußert. Die Staatsanwaltschaft Siracus ermittelt gegen den Generalsekretär des italienischen Anti-Piraterie-Verbands AEPOC als "außenstehenden Unterstützer".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    AW: Rossi dementiert Hacker-Vorwürfe

    NDS-Berater Rossi ist doch wirklich ein Witzbold. Er gesteht den Hacker-Kontakt, "hat ihn aber nie angestiftet". Er wollte wahrscheinlich nur das Beste, vor allem für NDS und dann natürlich auch für die AEPOC. ;)
    Immer wieder erstaunlich, was man sich von diesen Leuten als Ausflüchte anhören muss, wenn sie auffliegen.
     
  3. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    7.954
    Ort:
    hier
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: Rossi dementiert Hacker-Vorwürfe

    Valentino Rossi ist ein Hacker? :cool:
    Jedenfalls hoffe ich, dass auch Premiere immer mehr Hacker dran kriegt. Das Thema ist ja momentan echt aktuell
     
  4. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.729
    Ort:
    Kölner Bucht
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Rossi dementiert Hacker-Vorwürfe

    ich bin geneigt zu glauben das er kontakte zur hacker szene hat.

    denn wenn ich etwas schützen will,
    muss ich auch wissen wie es zu "hacken" ist.
    das gehört meiner meinung einfach dazu.

    ob nun die beschuldigung des "anstifften" gerechtfertigt ist bleibt
    anderen überlassen.
     
  5. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Rossi dementiert Hacker-Vorwürfe

    Die Sache hat ein Geschmäckle!
     
  6. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    AW: Rossi dementiert Hacker-Vorwürfe

    Ja, so sehe ich das auch. Er ist eben nicht nur AEPOC-Präsident, sondern auch NDS-Berater, wie man jetzt erfuhr. Was berät man wohl bei NDS, wenn man zuvor Hacker befragt hat?? Doch wohl, wie man die anderen knacken kann und das eigene NDS schützt. NDS bekommt immer mehr den Ruf eines Monopolisten, der Konkurrenz aussperren will. In USA läuft die Klage gegen NDS, weil NDS sogar den Nagra-Hack in Auftrag gegeben haben sollen. Ein Wunder, dass in Deutschland die Medienpolitik und das Kartellamt noch nicht bei Premiere vorstellig geworden sind. Die sind doch sonst überall aktiv.
     

Diese Seite empfehlen