1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ron Howard: Schwulen-Scherz in "The Dilemma" bleibt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.049
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Regisseur Ron Howard beugt sich den Protesten Homosexueller nicht: Obwohl ein Verband einen Scherz in Howards neuem Film "The Dilemma" als diskriminierend empfindet, bleibt die Szene unangetastet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.975
    Zustimmungen:
    745
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Ron Howard: Schwulen-Scherz in "The Dilemma" bleibt

    Zitat: „Scherze führten Menschen nicht zusammen, wenn sie auf Kosten einer Minderheit gemacht würden”

    Und Scherze auf Kosten einer Mehrheit wären Selbstmord.
     
  3. dequer

    dequer Talk-König

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    6.027
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ron Howard: Schwulen-Scherz in "The Dilemma" bleibt

    Also andere Gruppen müssen weitaus mehr ertragen. Verstehe nicht, warum die Homosexuellen sich nun bei solch einer Kleinichkeit beleidigt fühlen.
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.371
    Zustimmungen:
    465
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Ron Howard: Schwulen-Scherz in "The Dilemma" bleibt

    Hier jedenfalls nicht. Regt sich zumindest keiner auf. Vielleicht sind manche darüber enttäuscht. Das widerrum freut mich. Und ja, auch wir haben Humor.;)
     
  5. BobaFett77

    BobaFett77 Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ron Howard: Schwulen-Scherz in "The Dilemma" bleibt

    Ich bin ganz sicher nicht homofeindlich eingestellt, aber sich über so einen Witz in solchem Maße aufzuregen halte ich für deutlich übertrieben. Würde mich nicht wundern, wenn das viele Schwule ebenfalls lächerlich finden sollten.
     
  6. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.460
    Zustimmungen:
    1.188
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ron Howard: Schwulen-Scherz in "The Dilemma" bleibt

    Witze sollen immer erlaubt sein, wenn es sichtlich als Witz zu erkennen ist. Seien es Juden, Homosexuelle, Türken oder sonstige Gruppen. Die s.g. Political Correctness zählt für mich nicht, ganz egal, was meine Vorfahren mal getrieben haben.

    Bitte mehr Humor in die Gesellschaft bringen und sich nicht so viel aufregen, sondern mitlachen. Gerade der, der über sich selbst lachen kann, hat Humor.
     
  7. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Ron Howard: Schwulen-Scherz in "The Dilemma" bleibt

    Also ich weiß nicht, ich bin selber schwul. Aber ob man bei jedem kleinen Gag, gleich immer auf die Barrikaden gehen muß. Kommt natürlich immer auf die Qualität des Scherzes an. Wenn man sich in Deutschland mal die Comedyszene ansieht, sind ja dort sehr viele Schwule dabei. Und die machen ja auch Scherze über andere. Wenn man wirklich als "Normal" angesehen werden will, sollte man sich nicht über jeden kleinen Scherz aufregen und darüber einen Riesenterz machen. Denn das wirkt sich am Ende doch nur positiv für diesen Film aus und negativ für die Schwulen in diesem Fall. Also ein bißchen mehr Lockerheit könnte da nicht schaden.
     

Diese Seite empfehlen