1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Roland Emmerich plant "Independence Day 2" mit Will Smith

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Februar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.031
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der deutsche Regisseur Roland Emmerich ("2012") will einen Nachfolger zu seinem Science-Fiction-Film "Independence Day" drehen. Auch Will Smith soll wieder mit an Bord sein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Struppes

    Struppes Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Roland Emmerich plant "Independence Day 2" mit Will Smith

    Jetzt geht die Emmerich-Basherei wieder los.
     
  3. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Roland Emmerich plant "Independence Day 2" mit Will Smith

    Klar wieso nicht, über ein Projekt reden das erst in die Produktion gehen soll und dann schreibt man ein Drehbuch?

    Abgesehen von Emmerich und seinen zuletzt immer simpleren Filmen ist die Idee "Lasst uns Teil 2 machen" meistens eine der größten Offenbarungen von Ideenlosigkeit und Geldgeilheit die Hollywood zu bieten hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2011
  4. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.759
    Zustimmungen:
    1.236
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Roland Emmerich plant "Independence Day 2" mit Will Smith

    Damit bleibt uns dann wohl 2012 "zwei" erspart.:winken:
     
  5. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Roland Emmerich plant "Independence Day 2" mit Will Smith

    Noch ein Flopbuster? Außerdem geht die Welt am 5. Juli 2011 und am 21.12.2012 unter. Wozu sollte man einen Film drehen, den niemand mehr sehen wird?
    Zurecht. Man kann sich auf Liebes-, Todes-, Nahtodes- Patriotismus-, Spannungs- und Actionszenen "freuen". Ein Mix aus massig Klischees und flachen Dialogen sowie eine vorhersehbare tausendmal erzählte Story (Feind X greift Opfer Y an, Held Z rettet Opfer Y und das war's).
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2011
  6. letsplay

    letsplay Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Roland Emmerich plant "Independence Day 2" mit Will Smith

    Nicht doch... Die Handlung wird garantiert völlig überraschend und unvorhersehbar sein! Emmerich ist ein Garant für völlig Neues, nie Dagewesenes, Spannendes! Allein schon die Emmerich-Ankündigung einer Emmerich-Fortsetzung eines Emmerich-Blockbusters kann nur Gutes bedeuten! Ich kann es kaum noch erwarten! :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2011
  7. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Roland Emmerich plant "Independence Day 2" mit Will Smith

    Es ist wirklich ein Graus. Ich mag ja solche Weltuntergangs- und Endzeitfilme und bin mir bewußt, dass das Thema nicht allzu abwechslungsreich ist. Aber warum muss es immer nur eine Fortsetzung und ein Remake von Filmen geben? das Kino-Lineup ist die letzten Jahre einfach nur noch öde und belanglos.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Roland Emmerich plant "Independence Day 2" mit Will Smith

    Naja, ein Film mit so komplexer Story bietet eine Fortsetzung ja an. Technisch völlig überlegene Aliens werden mit einem Computervirus gestoppt. Jetzt, 15 Jahre später, kommen sie mit Firewall und Antivirusprogramm zurück, um die Erde erneut zu unterwerfen... Der Film wird dann gesponsort von Kaspersky :D

    Edit: Vor der Bluray muss man übrigens warnen. Anfang der neunziger Jahre war die Rechenleistung noch nicht so hoch, sämtliche Special Effects, Explosionen usw. sind in übler SD Qualität, kurz: Eigentlich alles was den Film ausmacht ist nicht wirklich HD, sondern ziemlich unscharf. Nur die gefilmten Szenen ohne Special Effects sind wirklich gut, aber wegen denen schaut man sich das ja nicht an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2011
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Roland Emmerich plant "Independence Day 2" mit Will Smith

    naja...wers braucht...es gab ja auch schon TITANIC 2, also warum nicht auch ID 2?
     
  10. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Roland Emmerich plant "Independence Day 2" mit Will Smith

    @emtewe: Man kann den Film heutzutage auch zu einem 30 Sek Werbespot zusammenfassen: Böse Aliens greifen an, Will Smith greift zum Iphone > Blende "There is an App for that" > Aliens stürzen ab > Obstlogo > Abspann.
     

Diese Seite empfehlen