1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RockamRing09 - Übertragung bei MTV in 16:9, aber schmaler

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von -horn-, 6. Juni 2009.

  1. -horn-

    -horn- Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    moien,

    ich guck mir just die liveübertragung vom rock am ring auf mtv an, weil ich die band slipkont recht gut finde.
    dabei viel mir auf, dass wieder mal oben diese art "strichcode" zu sehen ist, also das analoge umschaltzeichen für 16:9 sender. ich schaue zwar digital über dvb-s und bräuchte das eigentlich nicht, aber die sender vergessen das mal gerne dort zu entfernen ;).
    das ist soweit nicht ungewöhnlich.
    was ich viel ungewöhnlicher finde ist, dass obwohl es 16:9 aufgenommen wird es noch schmaler gemacht wurde. mir ist das erst garnicht aufgefallen, wenn der strichcode oben nicht wäre und darunter noch ordentlich breit der schwarze balken zu sehen wäre.

    wofür machen die das nun? trimmen die das noch mehr auf "kinoaussehen", oder wie darf man sowas verstehen? :D

    bei musik brauch ich eigentlich kein cinemascope ;)

    wenn meine aufnahme fertig ist mach ich mal einen screenshot.

    grüße, Andreas
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: RockamRing09 - Übertragung bei MTV in 16:9, aber schmaler

    Ich hab in den letzten beiden Jahren ein paar Konzerte aufgenommen. Die liefen in den unterschiedlichsten Bildformaten. Ich erinnere mich z.B. noch an 2007, wo Billy Talent in ca. 2.20:1 lief, die Kaiser Chiefs in 1.78:1 usw.
    Wieso da die Bildformate so variieren - keine Ahnung. Ich finds auf jeden Fall extrem gut, dass die Konzerte dieses Jahr anamorph gesendet werden. Jetzt muss man das nur noch auf das restliche MTV Programm in Breitbild ausweiten. ;)
     
  3. Bockumer

    Bockumer Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RockamRing09 - Übertragung bei MTV in 16:9, aber schmaler

    Ich habe mir den Auftritt von Slipknot aufgenommen und habe die Aufnahme gerade mal gestartet. Ich sehe weder einen "Strichcode" noch, dass irgendetwas schmaler ist. Bei mir wird alles im richtigen 16:9 dargestellt.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: RockamRing09 - Übertragung bei MTV in 16:9, aber schmaler

    So sieht das aus was MTV da sendet.

    [​IMG]
     
  5. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.242
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: RockamRing09 - Übertragung bei MTV in 16:9, aber schmaler

    Analog kommt es in 4:3-Vollbild aber zusammengestaucht.
     
  6. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RockamRing09 - Übertragung bei MTV in 16:9, aber schmaler

    moin,

    hat zufällig jemand Placebo am Freitag aufgenommen?

    Wäre super wenn mir das jemand zukommen lassen könnte... danke!

    :winken:

    greets
    Johnny
     
  7. Yappa

    Yappa Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    13.194
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabelanschluss: KDG
    AW: RockamRing09 - Übertragung bei MTV in 16:9, aber schmaler

    Die kleinen Balken oben und unten sehe ich auch gerade. Endlich Breitbild bei MTV.
    Ich hoffe, die Musikvideos und selbst produzierten Sendungen, insb. Game One, werden bald entsprechend umgestellt.
     
  8. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.478
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: RockamRing09 - Übertragung bei MTV in 16:9, aber schmaler

    Ja Game One Umstellung wäre super. Viel mehr gibt es ja auf MTV ja auch kaum.
     
  9. psychoprox

    psychoprox Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: RockamRing09 - Übertragung bei MTV in 16:9, aber schmaler

    Mein TV schaltet auch bei analogen anamoprhen Sendungen automatisch um (Philips)
     
  10. -horn-

    -horn- Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: RockamRing09 - Übertragung bei MTV in 16:9, aber schmaler

    moien,

    hmmm, ich glaub, dass das schmalere bild nur auf der hauptbühne war, denn als slipknot fertig war und zurück zu den moderatoren geschaltet wurde war der bildbereich dann wieder 16:9 und die balken waren dann weg. als ich dann noch jan delay anfang sah war das dann auch 16:9 und die balken kamen nicht zurück und der hat eben nicht auf der hauptbühne geträllert.
    kann also an der hauptbühnenaufnahme gelegen haben.

    bild muss ich noch screenshotten, bin ich noch nicht zu gekommen.

    grüße, Andreas
     

Diese Seite empfehlen