1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Rock am Ring": 2,6 Millionen rockten am TV-Schirm

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Juni 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Für den Digitalsender Eins Plus war die diesjährige Übertragung vom Kult-Festival Rock am Ring ein voller Erfolg. Fast 2,6 Millionen Menschen verfolgten die Konzerte am Fernsehschirm und weitere 800 000 verfolgten den Livestream im Netz.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: "Rock am Ring": 2,6 Millionen rockten am TV-Schirm

    Ja und blamabel war für die ARD, daß es nur in SD lief...
    Einsfestival HD hätte auch inhaltlich besser gepaßt. Idioten :(
     
  3. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.488
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Rock am Ring": 2,6 Millionen rockten am TV-Schirm

    Mich würden die Tagesmarktanteile interessieren.

    Die Quoten sind wirklich beeindruckend für den vermutlich kleinsten Digitalsender der ÖR Eins Plus.
     
  4. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    254
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Rock am Ring": 2,6 Millionen rockten am TV-Schirm

    Jo, in HD hätte es mir auch besser gefallen. Lief die Übertragung im SWR in nativen HD?

    Was auch gar nicht geht: Ein "live" Schriftzug bei Konzerten, die definitiv nicht live sind!
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Rock am Ring": 2,6 Millionen rockten am TV-Schirm

    Der SWR hat im Fernsehen noch garnichts übertragen, erst Ende der Woche kommen da Zusammenfassungen.
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "Rock am Ring": 2,6 Millionen rockten am TV-Schirm

    woher wollen die wissen, daß es WIRKLICH so viele waren? haben sie jeden zuschauer in D einzeln befragt? nein...es ist nur ein ERRECHNETER wert, also ein THEORETISCHER wert! und hat somit für mich NULL AUSSAGEKRAFT!

    dieser wert dagegen ist direkt messbar! dieser wert ist real!
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Rock am Ring": 2,6 Millionen rockten am TV-Schirm

    Als wäre das neu. So werden die TV Quoten seit Jahrzehnten ermittelt. Passen sie dir nicht und sind daher Quatsch?
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "Rock am Ring": 2,6 Millionen rockten am TV-Schirm

    und? das weis ich! macht es nicht besser! es sind immer nur theoretische werte und deswegen ist es blödsinn, daß sich viele leute daran hochziehen! diese theoretischen werte haben lediglich für die werbewirtschaft relevanz! ansonsten sind sie schwachsinn, da nicht echt!

    schwachsinn! ich bin kein fanboy! ist mir doch egal, wie die quoten von ROCK AM RING sind! mir gehts hier nur um die unsinnige einschaltquotenerhebung! nur weil einige wenige leute mit quotenbox eine bestimmte sendung schauen, wird immer wieder behauptet, daß soundsoviele in D das geschaut haben! und da ist es mir jetzt egal, um welche sendungen es sich handelt! was wäre denn z.b., wenn nur diese quotenleute eine bestimmte sendung schauen, aber in wirklichkeit schaltet keiner oder kaum jemand diese sendung ein?! was ist dann? genau: dann hat diese sendung hohe quoten, aber die zuschauerzahl entspricht nicht der realität! dieses system stinkt zum himmel! dagegen gibts gegen die stream-zuschaueranzahl nichts zu meckern, denn die lässt sich exakt erfassen!
     
  9. Grinch

    Grinch Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "Rock am Ring": 2,6 Millionen rockten am TV-Schirm

    Immerhin wurde das Festival live und mit 5.1-Sound übertragen - bei RTL&Co. kriegt man solch eine umfangreiche Berichterstattung nicht mal gegen zusätzliche Gebühren.

    Wo bleibt denn eigentlich der Herr Doetz vom VPRT? Dem müssten die 2,5 Millionen Zuschauer bei einem ARD-Spartensender doch ein Dorn im Auge sein :D
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Rock am Ring": 2,6 Millionen rockten am TV-Schirm

    O.k., ich kann mich nur nicht erinnern, dich irgendwann in der Form mal in den anderen tausenden Quotenthreads hier gelesen zu haben, daher meine Verwunderung warum nur bei RAR.
     

Diese Seite empfehlen