1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Robots mit den Stimmen von Bully und Sarah Connor...

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von captain_sisko, 15. März 2005.

  1. captain_sisko

    captain_sisko Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo ihr,
    was denkt ihr denn über den neuen Animationskinofilm "Robots"?
    Der soll ja ganz lustig sein, unter anderem sprechen da Bully und Sarah Connor mit.
    Dazu gibt es im Netz noch einen kleinen Clip, wo die beiden sich gegenseitig ein bissl interviewen.
    http://www.robotsmovie.de/bullyrobots.php
    Ist zwar kurz, aber doch lustig...
    ...könnt es euch ja mal anschauen
    Gruß der Sisko
     
  2. captain_sisko

    captain_sisko Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Robots mit den Stimmen von Bully und Sarah Connor...

    allo,
    der neue Song "From Zero to Hero" von Sarah Connor ist ja nun schon ein paar Tage draußen, und nun gibt es dazu auch ein passendes Musikvideo im Netz.
    Wer es noch nicht kennt: Es ist das Musikvideo zum neuen Kinostreifen "Robots".
    Einfach Klasse der Clip - aber seht selbst...
    http://www02.robotsmovie.de/sarahrobots.php

    gruß der Sisko
     
  3. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Robots mit den Stimmen von Bully und Sarah Connor...

    Ich kenne den Film nicht und werde ihn mir wohl auch nicht anschauen. Einer der Gründe: Prominente als Synchronsprecher. Die machen ihren Job immer viel schlechter als richtige Synchronsprecher. Wer geht wegen sowas ins Kino? Vor allem, wenn es nur B- und C-Prominente sind.
     
  4. albundy1911

    albundy1911 Gold Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    1.371
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    AW: Robots mit den Stimmen von Bully und Sarah Connor...

    Ist das in diesem Film nicht wurscht, wer die Syncro´s macht? Hier geht es um reine Art der Unterhaltung, die mit liebevollen Details und einem Haufen Gags in die Tat umgesetzt werden. Man erkennt während es Filmes eh nicht wen Sarah Connor spricht. :eek:

    Ich hatte den Film in der Preview gestern gesehen und muß sagen das die innovativen Ideen alles in den Schatten stellen (allein das Beförderungs-System in der Stadt ist schon klasse, und dann noch die vielen Roboter-Arten).
    Man merkt das hier die ICE AGE Macher am Werk waren.
    Also wegen mir gebe ich dem Film 7 von 10 Punkten!
     
  5. Toby112

    Toby112 Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2004
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Taunus
    Technisches Equipment:
    Spezialantenne
    AW: Robots mit den Stimmen von Bully und Sarah Connor...

    na ja....also egal ist das wohl ned wer da den film versaut....und dann auch noch die zwei eulenmelker :rolleyes: ....wer sich den film nich im original anschaut ist selbst dran schuld :p

    einen gruss ;)
     
  6. captain_sisko

    captain_sisko Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Robots mit den Stimmen von Bully und Sarah Connor...

    War gestern in Robots und ich bin begeistert, guter Animationsfilm und da Sarah da mitspricht war der Film perfekt! *schwärm*

    Gruß der Sisko
     
  7. Blake

    Blake Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    45
    AW: Robots mit den Stimmen von Bully und Sarah Connor...

    Der Trailer sieht schon vielversprechend aus. Da ich aber auch jemand bin, der Originalversionen bevorzugt, werde ich wohl auf die DVD warten. Auf Michael Herbig und Sarah Connor habe ich nämlich ehrlich gesagt keine Lust. Wenn man bedenkt, dass die Figuren im Original u.a. von Robin Williams gesprochen werden.

    Gruß, Blake
     
  8. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    AW: Robots mit den Stimmen von Bully und Sarah Connor...

    Du bist wohl ein Fan der Dame, sonst würdest du wohl kaum sowas behaupten. Der Originaltrailer klingt viel besser als die deutsche Synchro mit Bully & Connor.
    Leider tun sich die großen Kinos in DD immer ziemlich schwer mit Filmen in OT, der Anteil liegt vieleicht bei 1%, wenn überhaupt.
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Robots mit den Stimmen von Bully und Sarah Connor...

    man muss nur in die richtigen kinos gehn. die großen multiplexer sind natürlich nix für originalton, das ist klar.
     

Diese Seite empfehlen