1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

richtige daten

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von CNN, 20. Januar 2003.

  1. CNN

    CNN Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    irgendwo in BRD
    Anzeige
    hoffe ihr schreibt da richtige daten,nicht wie infosat europe alles fehlerhaft man man
    sind die blöde oderso bei jeder ausgabe ist was falsch entweder die SR oder FEC oder frequenz die gar nicht mehr exiestieren und und
    wie wärs wenn ihr die andern satelliten auch mal rein tut also von 58 grad west bis zu 83 grad west,wäre geil ey :cool:
     
  2. DXStefan

    DXStefan Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Wien
    Du hast doch offensichtlich Internet Zugang, also wozu brauchst du gedruckte Senderlisten? Das kannst du dir im Internet unter http://www.lyngsat.com oder http://www.satcodx.com einfacher, schneller, und aktueller abrufen.

    cu

    DXStefan
     
  3. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,
    klar sind die Daten aktuell, alle Sender wurden genau mit diesen Daten durch einen Digenius und eine D-Box mit DVB 2000 gejagt. Fehler in Zeitungen sind auch auf den Redaktionsschluss zurückzuführen. Aktuelle Senderlisten gibt’s auch auf Digitalfernsehen.de trotzdem gebe ich DX Stefan recht wenn er DXér und Profis auf www.lyngsat.com verweist, Christian Lyngemark in Schweden kann keiner toppen, aber das will ich ehrlich gesagt auch nicht. Der Profi weis wo er hingeht.

    In der Zeitung reichen auch Astra, Hotbird und Türksat aus, der Technikfreak der ne Drehanlage hat, hat ja auch Internet ;-)

    Mit freundlichen Grüßen Ricardo
     
  4. CNN

    CNN Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    irgendwo in BRD
    ja DxStefan brauche das eigentlich net aber gucke auch jedentag bei lyngsat.com was da kommt und so
    die aktualiesieren jede nacht,satcodx is mir zu blöde lyngsat.com hat besser design alles easy
     
  5. DXStefan

    DXStefan Junior Member

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Wien
    @Ricardo

    Nur damit keine Mißverständnisse auftauchen, ich wollte deine Arbeit wirklich nicht schmälern, aber wie du richtig gesagt hast, bedienst du mit den gedruckten Senderlisten eine andere Zielgruppe, nämlich die Leute denen a) Astra/Hotbird/Türksat reichen und b) die vielleicht keinen Internet Zugang haben oder die c) mit der Materie noch nicht so vertraut sind.

    cu

    DXStefan
     
  6. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    Hallo,

    @ Stefan

    War schon ok habe mit Lyngsat.com absolut kein Problem, kenne Christian sehr gut und weis seine Arbeit voll zu schätzen. Nehme mir auch immer ein Beispiel an ihm indem ich jeden Sender erstmal probiere und nicht wie Satco usw. einfach eintrage.
    mfg Ricardo
     

Diese Seite empfehlen