1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Richtig angeschlossen?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von ishoje, 2. August 2006.

  1. ishoje

    ishoje Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    74
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin ein ziemlicher Laie und habe einige Probleme mit meinem neuen DVD-Rekorder.
    Seit letzter Woche habe ich Digital-TV über einen Samsung Receiver. Habe mir ein doppelt geschirmtes Kabel Antennenkabel gekauft und schon lief alles.
    Signalqualität liegt zwischen 81-84%.
    Nun kommt der neue DVD-Rekorder hinzu. Also Scart raus aus der Digi-Box AV2 in den Rekorder AV2 Decoder, Scart vom Rekorder AV1 TV/Video in den TV AV1. Ebenso die Antennenkabel aus der Dose in den Decoder, vom Decoder in den DVD-Rekorder und vom DVD-Rekorder in den TV.

    Soweit so gut.

    Jetzt startete ich den Suchlauf vom DVD-Rekorder. Er fand aber nur die analogen Programme!? Wenn ich nun auf AV2 vom Decoder aufnehmen möchte, kann ich paralell nur die analogen Programme schauen. Auf den Decoder kann ich nicht umstellen sonst nimmt er ja ein anderes Programm auf. Was mache ich falsch? Außderdem ist das aufgenommene Digi-Programm von leichten Schatten durchzogen.

    Der Rekorder ist der aktuelle vom Aldi (baugleich mit dem LG RH188 H).

    Wer kann mir helfen?

    Danke und Gruß aus Köln
    ishoje
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Richtig angeschlossen?

    Yo. Hat ja auch nur einen analogen Empfänger drin ;)
    Manche haben auch einen DVB-T-Empfänger eingebaut, aber mit DVB-C gibt's soweit ich weiß gar keinen.

    Gar nix. Läuft doch alles richtig. Ich mein, ist doch eigentlich logisch dass, wenn du umschaltest, er vom Programm aufnimmt zu dem du geschaltet hast. Der DVB-C-Empfänger gibt an seinem SCART-Anschluss das aktuelle Programm aus.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2006
  3. ishoje

    ishoje Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    74
    AW: Richtig angeschlossen?

    In der Anleitung gibt es auch noch den Punkt AV1-Decoder. Hier kann man das codierte Eingangssignal der EURO AV1 Audio/Video-Buchse zur Decodierung an ie Euro AV2-Decoder Buchse ausgeben. Das decodierte Signal wird dann zurück zur EURO AV2 Decoder-Buchse geleitet, um PAY-TV/Canal Plus-Programme aufzuzeichnen oder anzuzeigen.

    Verstehen tue ich das allerdings nicht so genau. Weißt Du was damit gemeint ist und wie könnte das wirklich funktionieren. Kann ich damit nicht über AV1 und AV2 gucken und aufnehmen?
     

Diese Seite empfehlen