1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RGB Signal nach abschalten der Box

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Sigofix, 15. März 2003.

  1. Sigofix

    Sigofix Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Bayern
    Anzeige
    Wenn ich meine Box in Deep Standby versetze, schaltet der Fernseher zuerst auf das vorher angesehene Normale Fernseh-Programm, bekommt aber dann noch einemal ein RGB-Signal von der Box und der Fernseher schaltet somit wieder auf den RGB-Kanal der DBox.

    Dies tritt nicht auf, wenn ich nur in den normalen Standby schalte.

    Liegt dies an der Software oder evtl. am Kabel?

    TIA

    Sigofix
     
  2. Sigofix

    Sigofix Neuling

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Bayern
    http://tuxbox.berlios.de/forum/viewtopic.php?t=9146&highlight=sagem+scart

    "
    Also, ich habe vor 2 Wochen nochmal etwas rumprobiert,
    und irgendwann gibg es dann. Keine Ahnung wieso.
    Heute plötzlich wieder der alte Fehler
    Ich habe dann alles mögliche probiert, und schliesslich konnte ich den Fehler wieder wegzaubern und zwar mit folgender Aktion:

    Am Scart1 wie gehabt der TV, am Scart2 ist ein Videorekorder angeschlossen.
    DBox runterfahren, Schaltspannung geht aus und wieder an ->
    TV schaltet auf Scart um.
    Jetzt den Videorekorder einschalten und einen Film starten
    -> am Scart2 der DBox liegt jetzt auch eine Schaltspannung, der
    Scart ist durchgeschleift, man kann den Film schauen.
    Jetzt Film stoppen, Schaltspannung am Scart2 der D-Box geht aus
    und, oh Wunder, auch die Schaltspannung am Scart1 bzw. TV.
    D-Box ist wie gesagt immer noch im Deep-Standby.
    Seither geht's beim runterfahren der Box wieder, wie es soll.

    Hoffentlich hilfts jemandem."

    Also mir hat es geholfen!

    Cya

    Sigofix

    <small>[ 16. M&auml;rz 2003, 19:07: Beitrag editiert von: Sigofix ]</small>
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Habe kein Videorecorderam TV..... entt&aum entt&aum
     

Diese Seite empfehlen