1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RGB Probleme bei EasyWorld

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Foodmasta, 12. Januar 2004.

  1. Foodmasta

    Foodmasta Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    hallo,


    habe probleme mit meiner EW für Sat!
    Bei RGB ist das Bild an sich Top.
    Nur leider tauchen andauernd grünliche Verfärbungen (in Form von Wellen und Streifen in der oberen bildhälfte) auf.

    Habe mittlerweile schon 4 verschiedene Scart-Kabel ausprobiert.
    Vom 2€ Ding bis zum 50€ kabel.
    Auch bei meinem 2. TV, sowie beim TV meines Vaters ist das gleiche problem.

    Auf FBAS und SVHS gefällt mir das Bild nicht.
    Auf RGB schon. Nur diese Verfärbungen stören mich sehr.


    weiss jemand rat?
    (SW Version ist die 2.72P)

    könnte das Problem mit einer anderen Software (Easy Ci) gelöst werden?
    gibt es irgendwann mal neue original Software für die EW?

    Gerät Defekt?

    <small>[ 12. Januar 2004, 18:25: Beitrag editiert von: Foodmasta ]</small>
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Der Fehler ist in der Tat bekannt, eine Behebung haben wir ( hier damals im Forum ) leider nicht finden können.

    Also kein Fehler am kabel oder TV, sondern am Receiver, ob es mit einer anderen Software geht, weiss ich nicht.

    digiface
     
  3. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    Ich hatte den Fehler auch. Ich hab damals die Hotline aktiviert (ist wohl heute schwieriger) und das Teil tauschen lassen. Aus irgendeinem, für mich nicht nachvollziehbarem Grund, scheint die Box mit manchen TVs Probleme zu haben. Sagte mir damals jedenfalls die Hotline.
    Also kurzum: Lass das Ding tauschen bzw. modifizieren (So nannten es die Hotliner damals).

    Alternativ kannst Du ja mal den "Zieh-den-Stecker-Ab"-Trick versuchen... Aber nur (!), wenn die Garantie abgelaufen ist. Öffne das Teil und zieh den Flachbandstecker, der vom Mainboard zum Netzteil geht für 15 Sek. ab. Achtung: Natürlich erst Stecker ziehen und keine Bauteile ausser dem Kabel anfassen (Strom drinn, gerade im Netzteil, auch wenn der Netzstecker ab ist).
    Auch so'n Hotlinetip, der mir mal gegeben wurde.

    Viel Glück!
     

Diese Seite empfehlen