1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RG59-Kabel geeignet für DigiSAT?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von donatz, 9. Januar 2011.

  1. donatz

    donatz Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Ich versuche von Kabel-TV auf digital Sat umzusteigen. Leider habe ich, wenn ich über digi SAT fernsehen möchte immer wieder Empfangsprobleme "kein Signal". Als Kabel vom Dach in die Wohnung wurde von meinem Vormieter ein Kabel mit Bezeichung RG59 verlegt (ca. 15m Länge). Kanns an diesem Kabel liegen, ist ein RG59 nicht für den Empfang von digi SAT geeignet?
    Vielen Dank!
    cu,
    donatz
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.753
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: RG59-Kabel geeignet für DigiSAT?

    Wen Du kein Signal hast, kann das Unterschiedliche Ursachen haben.
    Ein defektes LNB, eine nicht ordnungsgemäße Installation der F- Stecker. Ein Kabelbruch.
    Ungenaue Ausrichten der Schüssel.
    Also gleich aufs Kabel schieben ist übereilt.
     
  3. donatz

    donatz Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: RG59-Kabel geeignet für DigiSAT?

    vielen Dank für deine Hinweise, das ist mir schon klar, ich wollte einfach wissen ob ein RG59-Kabel dafür tauglich ist, oder nicht?
    Wenn das Kabel schon nicht geeignet wäre, brauch ich mich um mögliche defekte Bauteile der Anlage ja erst gar nicht kümmern ;)

    Vielen Dank!
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.324
    Zustimmungen:
    1.753
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: RG59-Kabel geeignet für DigiSAT?

    Da es auch für Gemeinschaftsantennenanlegen empfohlen wird, wird es wohl geeignet sein. Und Du bekommst ja damit Bild, wen auch nur Zeitweise.
     
  5. mkossmann

    mkossmann Senior Member

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: RG59-Kabel geeignet für DigiSAT?

    Wenn man in Datenblättern für RG59 nachschaut, wird da der Frequenzgang des Kabels üblicherweise nur bis max. 1000 MHz angegeben. Daraus würde ich mal schließen, das dieser Kabeltyp für eine SAT-ZF Verkabelung in Frequenzbereich von 950....2150MHz nicht vom Hersteller spezifiziert worden ist. Das heisst aber nicht, das es nicht trotzdem funktionieren kann und die Ursache für dein Problem ausschließlich das Kabel ist.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.034
    Zustimmungen:
    3.952
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: RG59-Kabel geeignet für DigiSAT?

    Bei kurzen Kabellängen klappt es vieleicht noch aber 15m werden wohl gerade so noch gehen. optimal ist das nicht!
     

Diese Seite empfehlen