1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reviever oder nicht ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von -Santana-, 29. Januar 2012.

  1. -Santana-

    -Santana- Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich empfange z.Zt. Kabel-TV , welches vom Vermieter in den Nebenkosten berechnet wird.

    Mein Neffe ist der Meinung , dass sich für mich im April nichts ändern wird.

    Ich bin mir aber nicht so sicher , deshalb brauche ich euch Profis.

    Also,-

    im Wohnzimmer steht ein HD-Gerät
    im Schlafzimmer steht ein kleiner Flachbild-Fernseher.
    bei unserer Tochter steht so ein "dickes Altgerät".

    Brauche ich für Kabel wirklich einen Reciever? Wenn ja,- welche TV-Geräte kann ich noch verwenden.:confused:

    Welche Reciever brauche ich für die ganz normalen Sender?

    Danke schon mal für Antorten.

    mfg
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.729
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Reviever oder nicht ??

    Bei Kabel TV ändert sich nix.
    Was Du Heute empfängst empfängst Du auch nach dem 30. April.
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Reviever oder nicht ??

    Die analoge Abschaltung betrifft Satellitendirektempfanmg (eigene Schüssel).
    Im Kabel ändert sich zum April in dieser Hinsicht NICHTS.

    Leute, dir dir etwas anderes erzählen, wollen in der Regel als Agenten digitale Kabelabos verkaufen und Provision einstreichen.
     
  4. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Reviever oder nicht ??

    Du brauchst für die ganz normalen analogen Sender gar kein Receiver. Und was soll sich im April ändern? Analog Abschaltung ist nur für SAT geplant.
     
  5. -Santana-

    -Santana- Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Reviever oder nicht ??

    Dankeschön für die Antworten.
    Das spart wohl ne Menge Kosten.

    mfg
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.729
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Reviever oder nicht ??

    Man soll ruhig mal auf die Jugend hören.:D

    Schon traurig, das viele Kabelnutzer, wegen der analogen Satelliten Abschaltung von
    windigen " Medienberatern" über den Tisch gezogen werden.
     
  7. mmi

    mmi Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Kommt aufs Kabelnetz drauf an !

    So einfach ist die Sache nicht !

    Da fehlen ein paar Angaben :
    Welcher Anbieter, wird nur analog empfangen oder auch digital (DVB-C), haben die LCD eingebaute DVB-C Empfänger ?

    :winken:Wenn man im Teletext mal die Seite 198 anwählt erhält man mehr Informationen, ob das Signal schon von einer digitalen Quelle kommt.

    Wenn das Kabel TV von einem großen Anbieter wie Kabel Deutschland kommt dann ändert sich wohl nichts !

    Es gibt aber auch Wohnanlagen, die eine eigene Einspeisung haben, d.h. sie empfangen selbst per Satellit oder DVB-T und setzten die Signale um. Wenn sie nun noch von analogen Satelliten empfangen und diese analog umsetzten, dann kann es sein, dass nichts mehr kommt, sollten schon heute digitale Quellen genutzt werden und analog umgesetzt werden, dann ändert sich nichts.

    Wir betreiben bei uns ein kleines Kabelnetz mit z.Z. noch 29 analogen Programmen, nach dem 31.April werden wir noch 16 analoge Programme haben, die wir jetzt schon von digital auf analog umsetzten bzw. durch Investitionen von 1400 Euro von digitalen Quellen holen. Mehr waren wir nicht bereit zu investieren, da wir das Geld lieber in die dann ab 1.Mai in HD ausgestrahlten ÖR stecken, digital (DVB-C) ist da eindeutig die Zukunft.

    Es gibt übrigens solche Witzbolde die ausgebaute Umsetzer-Anlagen von analog Satellit auf analog Kabel bei ebay verkaufen, die werden nach dem 1.Mai in Deutschland nutzlos.

    Und wer sich eine 46 Zoll Flachmann kauft und noch analoges Fernsehen schaut der handelt sich Augenkrebs ein :eek:!

    Wenn ich bei unseren Kunden dann mal einen HD Receiver vorführe, kann ich das Gerät meistens dalassen, es wird sofort gekauft. Sie ärgern sich dann oft, weil sie sich vom Händler vor Ort einen Fernseher ohne DVB-C haben andrehen lassen. Bei uns kostet übrigens digital wie analog gleich viel, wir haben nur einen Tarif.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.729
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kommt aufs Kabelnetz drauf an !

    Für dem Mieter schon.
    Das kann dem ganz Wurscht sein, wo der Eigentümer das TV Signal her bekommt ob 1:1 vom Sat oder sonst wie.
     

Diese Seite empfehlen