1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reveiver für Premiere und Arena!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Stephan-T, 6. August 2006.

  1. Stephan-T

    Stephan-T Guest

    Anzeige
    Hallo!

    Ich suche derzeit ein Sat-Receiver der für Premiere und zugleich auch für Arena funktioniert. Könnt ihr mir vieleicht weiter helfen?
    Für eure Antworten danke ich jetzt schonmal.
     
  2. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Reveiver für Premiere und Arena!

    Hi Stephan-T kuk mal ob du Arena Programme noch wo anders als auf dem Premiere Transponder seit 1.8 in deinem Kabel findest. Bei KDH und KabelBW wird meines wissens kein Arena in Cryptoworks übertragen. Das Arena von Premiere in Nagra und Betacrypt verschlüßelt, darfst du dann rechtens auf deiner Kabel oder Premiere Nagra Karte freischalten lassen. Die Geräte für Arena hast du dann bereits schon alle. Gruß
     
  3. starlight

    starlight Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    677
    AW: Reveiver für Premiere und Arena!

    Sollte doch eigentlich mit jedem "Geeignet für Premiere"-Gerät mit zusätzlichem CI-Steckplatz für Cryptoworks gehen. Bzw. mit jedem "Nicht geeignet für Premiere"-Gerät mit Alphacrypt-CI für Premiere und Cryptworks-CI für Arena.

    @ Wilhelm: er sucht doch einen Sat-Receiver?! Für Kabel-Empfang hast du sicher recht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2006
  4. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Reveiver für Premiere und Arena!

    Hi starlight ganz übersehen das mit dem Sat Receiver, gehen würde es genauso. Aber so recht erlaubt ist es eigentlich nicht , wo ist den jetzt Arena auf Astra1 in Cryptoworks werde gleich mal den gesammten Satelliten scannen. Bekannter hat berichtet das er das Premiere Arena in Nagra und Betacrypt verschlüßelt auf den Deutschlandweiten identischen Sat und Kabel Transpondern auf eine Premiere S02 Karte mit aufschaltet hat. Ein Cryptoworks modul wäre dann immer ein reine Geld Verschwendung. Eventuell ist die ehemalige Info, das nur bei KDH und KabelBW mit Nagra Karten erlaubt ist, mittlerweile veraltete. Schließlich kann seit 1.8 mit Nagra jeder Haushalt erreicht werden mit Cryptoworks noch nicht. Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2006
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Reveiver für Premiere und Arena!

    Hast Du dafür irgendeine Quelle oder einen Link hier ?

    Das ist nämlich äußerst unwahrscheinlich. Arena könnte dann die Investitionen in die eigene Satverbreitung nie reinholen, weil Arena über Premiere dann sogar günstiger zu bekommen wäre.

    Bislang können den Arena Home von Premiere nach den hier im Forum geposteten Infos nur Kabelkunden die Arena bei Kabel-BW bestellt haben und Leute mit Hackerkarten sehen.
     
  6. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Reveiver für Premiere und Arena!

    Hi Thrakhath ist von Arbeitskollege, den treffe ich erst wieder am Montag um 23Uhr werde ihn dann nochmal genau fragen. Hackerkarten verwendet er keine und Sat hat er! Zumeist wird heute Arena zweimal im Kabel übertragen einmal von Premiere in Nagra/Beta und ein zweitesmal von Arena in Cryptow selbst falls sie dort im entsprechenden Kabel auch einen Transponder bekommen haben. Das nenne ich schon mal Verschwendung. Auf Astra1 habe ich jetzt auch Arena in Cryptoworks gefunden, was für eine große Verschwendung. Einmal in Nagra/Beta/Crypto verschlüßelt würde auch genügen. Vielleicht hat mein Kollege auch eine K02 hier von KabelBW und Premiere, und betreibt sie nun in einem Satreceiver mit Alpacrypt da geht es ohne Probleme Premiere Nagra/Beta Arena über Sat . Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2006

Diese Seite empfehlen