1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Resident Evil-Afterlife

Dieses Thema im Forum "Kino, Blu-ray und DVD" wurde erstellt von Sky-Kunde2, 18. September 2010.

  1. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Anzeige
    Hab den gestern gesehen. Das beste war der Schluß, als der Film aus war. Manchmal können auch knapp 90 Minuten verdammt lang sein. Die Actionsequenzen sind so lächerlich überchoreographiert, das es einfach nur seltendämlich aussieht. Und dann sehen die Darsteller, selbst nach größten Gefahren immer noch so aus, als kämen sie gerade vom Wellnessurlaub. Wenn das die Zukunft des Kinos ist, das C-Ware, die eigentlich direkt auf DVD gehört, durch 3-D, den Weg ins Kino findet, dann sehe ich schwarz fürs Kino und die 3-D-Technik. Der Film kriegt von mir ne dicke, fette 0/10
     
  2. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Resident Evil-Afterlife

    Nun ja, keiner der Resident Evil Filme ist ein Meilenstein der Filmgeschichte.... aber "Afterlife" übertrifft alle nochmal..... was die Story angeht.

    Aus meiner sicht kann man sich die ersten 10-15 Minuten des Filmes anschauen.... dannach fängt die "Story" an und die ist besch.....eiden.

    In den ersten Minuten bekommt man 3D vom Feinsten geboten, das einzige was den Film noch irgendwie rettet.... und das ist arm.....

    Trotzdem kommen bei uns viele aus dem Film und fanden ihn richtig gut :eek:. Ist aber meist das Publilum... welches wir sonst nie sehen und eigentlich auch weniger sehen wollen.

    Heute wirds interessant, Samstags sind meist die "normalen" Menschen im Kino und da bin ich dann mal aif die Reaktionen gespannt. Was das 3D angeht ist Res. Afterlife sicher einer der besten Filme des Jahres.... aber der rest passt so gar nicht.....
     
  3. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Resident Evil-Afterlife


    Für mich ist 3-D nur ein anderes Bildformat. Und die Bilder sind natürlich brilliant. Aber was Story, Schauspieler und Regie angeht, hat der Film noch nicht mal B-Film-Qualität. Dabei gibts wirklich gute Zombiefilme ohne 3-D. Z.Bsp Zombieland, 28 Days und 28 Weeks Later sowie das Dawn of The Dead-Remake von Zach Snyder sind wirklich gut. Besonders hübsch, der Riesenzombie mit dem Tuch ohne Augenschlitze aufm Kopp.Wohl der neueste Schrei bei den Zombies heutzutage.:D
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.297
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Resident Evil-Afterlife

    Warum?
     
  5. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Resident Evil-Afterlife

    Weil du nach dem Film Quasi den Kinosaal Sanieren kannst :(.
    Das war und ist bei uns in der Gegend immer Freitags so ein Problem.
    Die versuchen dann auch mal eben den Notausgang zu öffnen und Kumpels rein zu lassen etc. was zwar bei 3D Filmen weniger sinn macht, aber das "Freitagspublikum" bei uns ist (speziell bei Action Filmen oder bestimmten Komödien etc.) extremst anstrengend.

    Klar bringen auch diese Besucher Geld, aber lieber hätte ich Freitags bei uns die selbe Kategorie Besucher wie Samstags oder an sonstigen Tagen.
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.297
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Resident Evil-Afterlife

    Das hört sich ja schlimm an.Da habe ich Verständnis für deine Aussage.
     

Diese Seite empfehlen