1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reset der D-Box

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Hannibal_Lecter, 4. Juni 2008.

  1. Hannibal_Lecter

    Hannibal_Lecter Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Misericordia Hospital - Maryland
    Anzeige
    Hallo!

    Wie muss denn der Reset der Dbox gemacht werden, damit dann anschließend
    die "verschobenen" ARD-Programme gefunden werden?

    Der Reset per Knöpfe wird es ja wohl nicht sein, danach sind bei mir noch alle
    Programme da. Führt eigendlich nur zu nem Neustart der Box.

    Ist damit der Flash-Erase (lt Anleitung) gemeint?

    Oder gibt es einen Punkt dafür, den ich im Neutrinomenü noch nicht
    gefunden habe?
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Reset der D-Box

    Ein Suchlauf sollte reichen...

    Die dbox gehört eigentlich nicht zu denen die probleme haben wenn programme schon vorhanden sind.
    Vor allem wenn man Linux dadrauf benutzt.
     
  3. Hannibal_Lecter

    Hannibal_Lecter Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Misericordia Hospital - Maryland
    AW: Reset der D-Box

    Meine Box findet die "neuen" Kanäle nicht. Und Primacom behauptet,
    die wären eingespeist und man müsste nen Reset auf die
    Werkseinstellungen machen.........
     
  4. HydrogenFlux

    HydrogenFlux Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Reset der D-Box

    Reset auf Werksteinstellung? Hmmmm dann ist ja gar keine Kanalliste mehr drauf.....Werkseinstellungen=Auslieferungszustand

    ....wie gesagt...einer neuer Kanasuchlauf reicht aus......also bei mir musste ich für die neuen ARD Kanäle nixmehr machen...ausser Suche und dann Speichern.......

    naja so ist es bei Linux auf der Box....

    Gruß


    PS. wenn ich Blödsinn rede...sagt es mir:)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Reset der D-Box

    Bei Linux gibts keinen Reset auf Werkseinstellung.
    Die Senderliste (nicht die Anordnung) wird beim Suchlauf immer gelöscht, daher ist so eine Funktion nutzlos.

    Eventuell mal einen mauellen Suchlauf auf der betreffenden Frequenz machen.

    Gruß Gorcon
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Reset der D-Box

    ... ,oder hier mal schauen, die Werte kopieren und mit einem Unix-Editor diese in deine service.xml einfügen.

    service.xml liegt in /var/tuxbox/config/zapit

    Box neu starten, danach sollten sie verfügbar sein.

    Primacom übernimmt doch 1:1 vom Sat? ... weis ich jetzt nicht genau.
    Obige Vorgehensweise geht natürlich nur falls dies so wäre.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Reset der D-Box

    Ja. die Pids stimmen mit Sat überein. Modulation ist auch wie üblich QAM 64 (Bei KDG QAM 256 weil von DVB-S2 Transponder übernommen).

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen