1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reset auf Werkseinstellungen nach Sat-Update?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Skyviewer, 7. Oktober 2002.

  1. Skyviewer

    Skyviewer Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Regensburg
    Anzeige
    Hallo allerseits!
    Bin kurz davor, von analog auf digital umzustellen und habe gelesen, dass bei einigen Receivern nach einem Update über Satellit ein Reset auf Werkseinstellungen erforderlich ist. Was ich nicht sehr geschickt finde.
    Lässt sich das irgendwie herausfinden, ob das bei einem ins Auge gefassten Gerät erfoderlich ist? Ich werde mich wahrscheinlich zwischen einem Smart Maximus CI, Panasonic DSF-TU 40 oder Humax IRCI 5400 entscheiden.

    Grüße,

    Martin
     
  2. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Also zum Panasonic kann ich nur sagen, das nach einem Software Update natürlich kein zurücksetzen auf Werkseinstellungen nötig ist, warum auch, damit würdest Du dir doch deine ganzen persönlichen Einstellungen zunichte machen, auch bei Humax ist das nicht nötig. Gruß hvf66
     

Diese Seite empfehlen