1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reporter von Motors TV eine Zumutung

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von cama69, 23. Mai 2006.

  1. cama69

    cama69 Senior Member

    Registriert seit:
    23. September 2003
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Biel/Schweiz
    Technisches Equipment:
    Technisat
    Anzeige
    :eek::mad::wüt: Hallo aus der CH , könnte man nicht mal was dagegen machen gegen die Moderatoren von Motors TV ,vorallem bei der BTTC der Engländer und eine Frau ,die bringen kaum einen richtigen Satz auf die Reihe und sie lacht immer ,ich finde es schade den die Moderatoren sind zwar sonst sehr gut vorallem bei der ALMS .
     
  2. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Reporter von Motors TV eine Zumutung

    der Engländer, der u. a. die BTCC kommentiert, ist Peter Venn. Die Dame war meines Wissens Kerstin Bolik (bin mir aber nicht sicher).
    Zum deutschen Kommentar noch dieses: bringt es MotorsTV mal fertig, das der deutschsprachige Kommentar nicht erst 2 Sekunden später als das Bild kommt?
     
  3. megaman111

    megaman111 Tippspiel Champion 2010

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    17.888
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    - 80cm LCD-TV (Orion)
    - Kabelanschluss (Kabel Deutschland)
    - Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202)
    - Kabel Digital Free (Kabel Deutschland)
    - Sky-Abo (Bundesliga und Sport)
    - DSL-Internetanschluss (T-Home)
    - WLAN-Router (Philips)
    - DVB-T-USB-Stick (Terratec)
    - DVB-T-Handy (Cect A890)
    AW: Reporter von Motors TV eine Zumutung

    Uns solche schrecklichen Reporter verdienen noch das große Geld mit Ihrem Krampf, den sie verzapfen....:wüt:
     
  4. BlackBenz2004

    BlackBenz2004 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    450
    AW: Reporter von Motors TV eine Zumutung

    der ganze sender ist ne zumutung, seifenkisten rennen aus hinterdupfingen fehlt nich im programm
     
  5. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Reporter von Motors TV eine Zumutung

    diese Aussage trifft doch eher auf das DSF zu, nicht aber MotorsTV.
    BTCC, LMS, Nascar Busch Serie, DTM, V8 aus Australien, usw. Was willst du mehr, etwa die Formel1? Die ist doch eh für'n A....
    Eigentlich fehlt im Programm nur NASCAR Nextel und IRL, vielleicht noch die Markenserien, welche im Rahmen der DTM laufen.
     
  6. Mattzel89

    Mattzel89 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    3.103
    AW: Reporter von Motors TV eine Zumutung

    MotorsTV ist ein richtig guter Sender, die Übertragen eigentlich alles, was das Motorsportherz begehrt, und die 24 Stunden von LeMans sogar komplett LIVE. Wenn der deutsche Kommentar nciht gut ist, warum dann nicht einfach zu den Engländern wechseln, die haben immer gute
     
  7. cama69

    cama69 Senior Member

    Registriert seit:
    23. September 2003
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Biel/Schweiz
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Reporter von Motors TV eine Zumutung

    :confused: Geht ja leider nicht im Kabel oder?:eek:
     
  8. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.135
    Ort:
    Kerkrade/Herzogenrath
    AW: Reporter von Motors TV eine Zumutung

    Klar geht das, über die Optionstasten deiner Fernbedienung ;)
     
  9. Mattzel89

    Mattzel89 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2005
    Beiträge:
    3.103
    AW: Reporter von Motors TV eine Zumutung

    also, ich empfang MotorsTV über ISH (Kabel) und knn zwischen drei Tonspuren wählen - Deutsch,Französisch,Englisch
     
  10. cama69

    cama69 Senior Member

    Registriert seit:
    23. September 2003
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Biel/Schweiz
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Reporter von Motors TV eine Zumutung

    :confused: Aber nicht bei allen Sendung oder :eek:
     

Diese Seite empfehlen