1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Report Mainz": Arge macht Arbeitslosen zum Obdachlosen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Januar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Baden-Baden - Die Arge-Greifswald hat, nach Recherchen des ARD-Politikmagazins "Report Mainz", einem Bedürftigen so lange das Arbeitslosengeld II gekürzt, bis seine Wohnung infolge von Mietschulden zwangsgeräumt wurde.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. svg

    svg Gold Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "Report Mainz": Arge macht Arbeitslosen zum Obdachlosen

    so ist deutschland
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Report Mainz": Arge macht Arbeitslosen zum Obdachlosen

    Wie denn?
    Was weisst du über den Fall?
    Immer erstmal beide Seiten anhören bevor man ein Urteil fällt! Die hier zitierten Fakten reichen jedenfalls keineswegs aus um sich ein Urteil zu bilden. Diese "Fakten" reichen nur aus um Vorurteile zu bestätigen.

    Gruß
    emtewe
     
  4. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "Report Mainz": Arge macht Arbeitslosen zum Obdachlosen

    Ich brauch nicht viel über diesen speziellen Fall zu wissen. Ich kenne einige ähnliche Fälle und wie ihre Majestäten in diesen Ämtern agieren!
    In dieser Sache: trauriges Deutschland!
     
  5. ukroll96

    ukroll96 Guest

    AW: "Report Mainz": Arge macht Arbeitslosen zum Obdachlosen

    Das wird einige unserer "Foreneliten" sehr freuen.
     
  6. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Report Mainz": Arge macht Arbeitslosen zum Obdachlosen

    Ich kenne mich jetzt zwar bei Hartz IV nicht aus, aber wenn mich nicht alles täuscht kriegt man doch die Wohnung bezahlt, kann das auch gekürzt werden?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.831
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Report Mainz": Arge macht Arbeitslosen zum Obdachlosen

    Ja, haben die bei mir auch gerade wieder gemacht (ohne das ich daran Schuld habe).
    Renne jetzt schon 3 Monate dem Geld hinterher, jetzt kam die gleiche Forderung sogar nochmal.:mad:
    Beim nächsten Widerspruch schenke ich den einen Mathe Nachhilfekurs.
     
  8. Ralf Hoffmann

    Ralf Hoffmann Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Report Mainz": Arge macht Arbeitslosen zum Obdachlosen

    Wenn man mit seinem zuständigen Sachbearbeiter (Fallmanager) keine Mietzahlung -- ARGE-Vermieter --geregelt hat bekommt der ALGII Empfänger die komplette Kohle ( Regelsatz+Wohnkostenzuschuss) zum Monatsersten komplett ausgezahlt.

    Das einige nicht selbstverantwortlich mit Geld umgehen können führt dann dazu, dass der Geldempfänger die Knete eben nicht auch zur Mietzahlung nutzt und dementsprechend Rückstände auflaufen.

    Bei anderen können natürlich Gründe wie z.B. dringend nötige Anschaffungen ( nein kein Plasma lol) zum Engpass führen, der dann dummerweise dazu führen kann, dass die volle Mietzahlung schlicht nicht mehr möglich ist. Das dicke Ende ist zwar abzusehen - wird aber wohl verdrängt.

    Und dann gibt es natürlich auch die, die ihre Knete am Ersten in die Daddelhalle oder in die nächste Kneipe bringen.

    Nichtsdestotrotz leben wir nicht in Absurdistan und können bzw. müssen uns auch die Hilfe für die Schwachen leisten.
    Persönlich lege ich Wert auf die halbwegs stabile soziale Ordnung - auch wenn ich diese durch meine Arbeit mitfinanziere.

    Es gibt deutlich schlimmere Mitbürger als Arbeitslose :)
     
  9. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Report Mainz": Arge macht Arbeitslosen zum Obdachlosen

    Danke für die sachlich Klarstellung, bin im übrigen Deiner Meinung.:winken:
     
  10. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Report Mainz": Arge macht Arbeitslosen zum Obdachlosen

    Ist ja skandalös, dass sowas möglich ist. Man kann diesen Leuten doch nicht das Geld für die Miete in die Hand geben.
     

Diese Seite empfehlen