1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Renovierung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Robert*8, 4. Dezember 2004.

  1. Robert*8

    Robert*8 Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Weisendorf
    Anzeige
    Hallo,
    da ich mich in der SAT-Welt nur wenig auskenne dachte ich mir ich könnte Hilfe aus dem Forum gebrauchen.
    Ich renoviere gerade ein Haus mit 3 Wohnungen, in jeder Wohnung möchte ich 4 Sat-Dosen installieren.
    Das ganze sollte digital tauglich sein.
    Kann ich mir einfach eine Schüssel kaufen, da nen digital LNB ranhängen und dann an einen 12 fach Verteiler jeweils sternförmig eine Sat-Dose anschliessen? oder warten da irgendwelche Probleme auf mich?

    Danke für jede Antwort

    Robert
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Renovierung

    Einen Multischalter brauchst du. 4 Eingänge vom LNB (Low H, Low V, High H und High V) und 12 Ausgänge. Also einen 5/12 Multischalter.
     
  3. Robert*8

    Robert*8 Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Weisendorf
    AW: Renovierung

    Ok, das hilft mir schonmal, danke!!

    Muss ich beim LNB auf irgendwas achten? oder reicht ein normaler digitaler Standard-LNB?

    Danke schonmal
     
  4. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Renovierung

    Servus,

    Das LNB sollte ein Quattro LNB sein und die Schüssel sollte min 85cm haben um eine ordentliche Schlechtwetterreserve zu bieten.

    Die Kabel alle so verlegen, das sie im Bedarfsfall auswechselbar sind.

    Am besten zur Schüssel vom Multischalter aus min. ein EN32 Rohr verlegen.
     
  5. Markus-ol

    Markus-ol Senior Member

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    246
    AW: Renovierung

    Ich würde aber einen Multischalter nehmen, der evtl. noch einen weiteren Sat zulässt, wenn man sich entschliessen sollte, doch noch z. B. Hotbird zu empfangen. Dann ist man auf jedem Fall auf der sicheren Seite. Kostet zwar deutlich mehr, aber man ist für die Zukunft abgesichert....
     
  6. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Renovierung

    Ich habe es mir persönlich abgewöhnt Technik auf Vorrat zu kaufen. Das war zu oft zum Fenster hinausgeworfenes Geld.

    Ein Multischalter 9/12 wie von Dir vorgeschlagen, ist wesentlich teurer als der notwendige Multischalter 5/12.

    Die Auswechselung des Multischalters, sollte mal wirklich der Bedarf da sein, ist ja kein Aufwand. Einfach die Kabel aus dem alten herausziehen und in den neuen hineinstecken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2004

Diese Seite empfehlen