1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Remote zugriff auf Festplatte von Sky+ Receiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von phili_d, 13. April 2016.

  1. phili_d

    phili_d Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    Ich weis nicht wie ich meine Frage formulieren soll aber ich versuche es mal so:

    IST-Zustand:
    1x TV im Wohnzimmer mit einem Panasonic DMR-S130 Twin-Receiver (Ermöglicht mir Aufzunehmen und Paralell einen anderen sender zu schauen).
    1x TV mit integriertem Receiver im Schlafzimmer mit dem ich Live oder per Netzwerk über die DLNA funktion auf die Festplatte des Receivers im Wohnzimmer zugreifen kann um die Aufgenommene Filme zu Schauen.

    Jetzt würde ich mir gerne SKY zulegen. Dabei gibt es 2 möglichkeiten (glaube ich):
    Einmal einen Sky receiver mir zuzulegen
    oder die Sky CI in meinem jetzigen receiver (DMR-HST130) einzulegen.

    Beides hat Vor und Nachteile. Ich würde gerne auf Filme zugreifen die ich auf meiner Festplatte aufnehme (Nicht zum kopieren oder sichern oder...) nur auf einen anderen Fernseher im gleichen Haus.

    Gibt es da eine möglichkeit? mir würde auch reichen wenn ich nur auf Filme zugreifen kann die nicht auf Sky aufgenommen wurden (z.B. Die Heute-Show im Wohnzimmer auf dem Receiver aufnehmen und später im Schlafzimmer anschauen)

    Danke
    Phili_d
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das machst du doch jetzt schon, wie ich dem allerersten Absatz deines Textes entnehme. Oder ? => Mit Sky-Inhalten geht das (mit deiner Hardware und "legal") nicht.
     
  3. phili_d

    phili_d Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Den Zugriff auf Filme mache ich jetzt schon (das stimmt), nur ohne Sky.
    Geht das weiterhin wenn ich die SKY CI karte in dem Receiver (DMR-HST130) einbaue?
     
  4. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.227
    Zustimmungen:
    584
    Punkte für Erfolge:
    123
    Die Sky-Karte ist CI+ und lässt für Sky-Inhalte keine dauerhafte Aufzeichnung zu. Es geht da nur Timeshift mit maximal 90 Minuten.

    Andere Aufzeichungen sind hiervon nicht betroffen.
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ja, natürlich geht das in dem Umfang weiterhin, wie du es jetzt hast. Nur eben mit den Skyinhalten nicht.
     
  6. phili_d

    phili_d Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Super Danke.
     

Diese Seite empfehlen