1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Remake nach 33 Jahren: "Poltergeist" zurück im Kino

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Mai 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    1982 gruselte sich die Welt zum ersten Mal vor dem "Poltergeist". Nach nunmehr 33 Jahren kommt das Remake mit einem überzeugenden Sam Rockwell als sarkastischem Familienvater in die Kinos. Der Horrorstreifen wartet mit allerlei Schockmomenten und 3D-Bildern auf.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Remake nach 33 Jahren: "Poltergeist" zurück im Kino

    Das Original wird unerreicht bleiben, trotzdem gebe ich dem Remake mal eine Chance - obwohl der Film bei mir persönlich es noch schwerer haben wird, da "Poltergeist" einer meiner absoluten Lieblingsstreifen ist.

    Es gab ja nun schon so einige Remakes alter Horrorstreifen, die zwar selten an die Originale rankamen, aber immerhin recht solide gemacht waren. Vielleicht ist "Poltergeist" ja auch eines von der besseren Sorte, ich lasse mich mal überraschen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Remake nach 33 Jahren: "Poltergeist" zurück im Kino

    Na das bezweifele ich. In letzter Zeit sind fast alle Remakes deutlich besser wie das Original gewesen.
    Ehrlich gesagt möchte ich mir den alten Film heute nicht mehr ansehen, ich wäre mit Sicherheit stark enttäuscht.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Remake nach 33 Jahren: "Poltergeist" zurück im Kino

    "Der Herr wohnt in seinem Teeeeempeeeel, lassen sie mich reiiiiiiiin!"
    Na da bin ich mal gespannt, wen sie dafür auffahren. :)

    Ich liebe diesen alten Film.
     
  5. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Remake nach 33 Jahren: "Poltergeist" zurück im Kino

    Halte ich glatt dagegen ... :p John Carpenters "Nebel des Grauens" ist als Remake eine absolute Katastrophe, allein schon der Soundtrack aus dem Original ist unerricht ;)

    genau dasselbe bei Carpenters "The Thing" - Kurt Russll ist spitze - das Remake von 2011 kannst du auch in die Tonne kloppen .... gute Effekte machen noch keine gute Story und flache Darsteller ohne Charackter helfen auch nicht, einen Film zu "fördern" - erst Recht nicht , wenn alles nur 1:1 abgekupfert und kackfrech ohne eigene Ideen kopiert ist.

    gruß spaceman
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Remake nach 33 Jahren: "Poltergeist" zurück im Kino

    Naja so gut ist die Story nun auch wieder nicht.
    Den alten Robocop Film kann man auch total vergessen dagegen ist der neue deutlich besser.
    oder die alten Galaktica Filme/Serien da ist die neue auch viel besser.
     
  7. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Remake nach 33 Jahren: "Poltergeist" zurück im Kino

    Stimmt natürlich, die 2004er Batllestar Galactica Serie m. Edward J. Olmos, Jamie Bamber, Katee Sackoff & Patricia Helfer war natürlich der absolute Burner :love: und natürlich überhaupt nicht mit dem Original ( m. Lorne Greene) vergleichbar. Auch wenn der Plot der 4. Staffel eigentlich voll daneben war.
    Bei Poltergeist bin ich aber weitgehends zuversichtlich .

    gruß spaceman
     
  8. LucaBrasil

    LucaBrasil Platin Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    443
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SHARP LC42XL2E
    Technisat Digicorder HD K2
    AW: Remake nach 33 Jahren: "Poltergeist" zurück im Kino

    :eek::eek:

    Da bist du wohl ziemlich allein auf weiter Flur...
     
  9. Jochen10

    Jochen10 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Remake nach 33 Jahren: "Poltergeist" zurück im Kino

    Heute Abend 24.Mai um 23.55 Uhr und 25.Mai 18.20 Uhr auf TNT Film wird der Klassiker Poltergeist von 1982 gezeigt.
     
  10. Senso

    Senso Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    307
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Remake nach 33 Jahren: "Poltergeist" zurück im Kino

    Ist das nicht aus Teil 2?
     

Diese Seite empfehlen