1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Relook,Echostar,warten auf Reelbox?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von verd, 26. März 2005.

  1. verd

    verd Neuling

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo zusammen:winken:
    nach langem Durchforsten der Beiträge bin ich noch immer nicht viel schlauer geworden...:confused:
    Suche einen digitalen Twin Receiver, welcher auch in Abwesenheit 2 versch. Programme gleichzeitig aufnimmt- d.h. er sollte über EPG programmierbar sein.(nicht solche Bugs wie beim Kaon PVR1000: "Timerüberlappung"...)
    Außerdem müßte er Dolby Digital Ton aufnehmen können- ist das nun auch beim Relook möglich? Anscheinend gibt es bei allen gewisse Probleme bei der Übertragung zum Pc- bzw. es dauert einfach noch zu lange. Sind oben angeführte alle im Format FAT32 bzw. könnte man die Platten ausbauen(oder Wechselrahmen installieren) und am PC einlesen?
    Kenne mich zwar mit Linux nicht aus,aber die Möglichkeiten sind ja beeindruckend-vielleicht schafft es ja auch ein Anfänger...?
     
  2. BenB

    BenB Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Leipzig
    AW: Relook,Echostar,warten auf Reelbox?

    Topfield 5000/5500. Läuft stabil und ist erhältlich. ;)
     

Diese Seite empfehlen