1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Relook 400s: CPU Lüfter?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Tulvin, 30. November 2005.

  1. Tulvin

    Tulvin Junior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    110
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S
    Anzeige
    Hi, auf den Bildern der Denktenk Seite sieht man das der Relook 400s einen CPU Lüfter o.ä. hat.

    Kann das wer bestätigen? Und wenn ja, wie laut ist der Lüfter und läuft er permanent, auch im standby?

    Hier der Link

    http://denktenk.dyndns.org/400s.htm
     
  2. worker

    worker Senior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    [COLOR=#808080][COLOR=dimgray]● Kathrein 90cm ● Smart TQX LNB ● Kathrein EXR 508/T ● Relook 300S ● Samsung SV1604N ● CI nicht genutzt[/COLOR] [/COLOR][COLOR=#ff0000]● [B]DGS 2.3 & Neumo 051031[/B][/COLOR]
    AW: Relook 400s: CPU Lüfter?

    Hi Tulvin,

    der Lüfter dienst nicht zum Kühlen der CPU sondern ist unter der Festplatte (falls eine solche eingebaut sein sollte). Das Board des 400s ist größer oder anders angeordnet im Vergleich zum 300s und deshalb ist der Lüfter über der Platine positioniert.

    Im 300s läuft der Lüfter nur bei angeschlossener Festplatte und wenn er eingeschalteten ist, sonst ist er aus. Ich gehe mal davon aus, daß das beim 400s genau so geschalten ist. Beim 300s haben einige Leute und auch ich den Lüfter abgesteckt, da es nicht das leiseste Modell ist.
     
  3. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Relook 400s: CPU Lüfter?

    Hi Tulvin,

    Stimmt was Worker sagt: Wenn es keine Festplatte gibt, dann wird der Lüfter nicht gestartet. Der Lüfter ist ziemlich laut, wie beim 300s. Manche leute haben darum beim 300s Änderungen gemacht wie Umbau mit einen grössen, langsam drehenden Lüfter.

    Wenn es eine Festplatte gibt, dann wird der Lüfter nur abgeschaltet wenn man der Relook ausschaltet, oder im standby. Vergangene Woche hat user relic aber ein Script gemacht womit der Lüfter stoppt falls die Festplatte im PowerSave geht. Ich gehe davon aus dass dieses Script eines Tages auch im DGS Image steht. Die Festplatte im 400s kann aber nur im PowerSave gehen, wenn der Trick Play Funktion abgeschaltet ist.

    Ausser die Lösung mit einen grossen, langsam drehenden Lüfter gibt es noch eine andere Möglichkeit: statt eine normale Festplatte, eine Notebook Festplatte einbauen. Statt 12 Watt brauchen die nur 2,5 Watt, und produzieren damit kaum Wärme. Dann kann der Lüfter ohne Probleme abgesteckt werden.

    Weil solch eine Notebook Festplatte kaum Gerausch produziert, ist der Relook dann ganz leise. :cool:


    Um eine Notebook Festplatte an zu schliessen braucht man etwas wie diesen Stecker:

    [​IMG]
    MfG
    _________
    relooker
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2005

Diese Seite empfehlen