1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Relook 400 S abgestürzt

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von dessie, 1. Februar 2008.

  1. dessie

    dessie Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hab bis jetzt nur mit Sagem zu tuen gehabt. Wie bekommt man jetzt eine Relook in Gang. Wie man flasht ist klar. Aber muss man die auch erst in einen debug- mode bringen? Und dann wie, oder so wie die Sagem. Wäre Wichtig. Danke schon mal.
     
  2. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Relook 400 S abgestürzt

    Relook muss man nicht im debug-modus setzen.
    Es wäre nicht schlecht, wenn Du uns zuerst sagen könntest was Du mit "abgestürzt" meinst? Ist dir das gute Stück etwa von der Tischkante heruntergefallen?

    Wenn Du eine auf DGS Basierende Firmware drauf hast und die Box per Netzwerk erreichbar ist, würde ich die PC-Editor Flash methode als die einfachste vorschlagen.

    Jedoch würde ich dir vorschlagen uns erstmal paar Infos zukommen zu lassen.
    Du kannst auch ruhig ein paar Sätze mehr benutzen um dein Problem zu beschreiben. Immerhin ist es ein Posting in einem Forum und kein Telegram...

    Noch eine anlaufstelle für dein "Problem"(?) http://www.relook-info.de/wimage.html#bookm04
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2008
  3. dessie

    dessie Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: Relook 400 S abgestürzt

    Danke, nein, gebraucht bekommen- ging erst wunderbar- beim hochfahren (booten)steht die Version DGStadion da und jetzt " fährt " sie sozusagen nicht mehr vollständig hoch, ins Programm, sondern die Oberfläche stellt sich dar wie der Tuxcommander, also rechtes und linkes Bild mit Dateiordnern. Über diese kommt man auch ins TV Programm, aber sehr umständlich. Ist schon eigenartig. Mit Netzwerk kein Problem. Weil ich mit der Box keine Erfahrung habe, wollt ich nicht darann herum spielen. Da lieber erst mal hier gefragt. Bei der Sagem habe ich den Hallenberg-flash-images-Assistenten und das dbox2 tool (von dbox2 win server ) benutzt. Ich denke doch das ich ein neues Image (egal was für eines?? )aufspielen muß und das jetzige einen Fehler hat. Wie gesagt ich wollt nichts kapput machen bzw kaput flashen.
     
  4. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Relook 400 S abgestürzt

    Wenn Du per Netzwerk drauf kommst, dann lade dir den Relook PC Editor von JonDoe, das neueste NeumoTeam Image (voraussetzung ist allerdings, dass Du eine HDD eingebaut hast), Installieren den Relook PC Editor, richte es ein und mache ein Image Update. Dazu gehst Du auf Tools>>Image im Flash-Speicher schreiben>>Deine Box (Die Box, die Du vorher im Programm eingerichtet hast). Ggf. kannst Du auch das Flashen über USB, oder Serial probieren, aber dazu kann ich dir leider nichts sagen, da ich es noch nicht probiert habe.

    Sag bescheid, wie weit Du gekommen bist.
     
  5. dessie

    dessie Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: Relook 400 S abgestürzt

    :winken: Danke im vorab morgen(familientag) wird es genutzt bzw wage ich mich heran das wird ein Spass(Kirk-Enterprise) etwas neues ist immer spannend und interisant. USB ist gut gesagt, wegen fehlender Information, weiß ich jetzt wie ich das Port gut nutzen kann. Ich hatte da an WLan gedacht und nicht an Stick. Ohne Gebrauchsanweisung ists halt mist. Muss mich ersteinmal noch genauer damit beschäftigen dh durch-lesen. Alles andere wie was wo es geklappt hatt geb ich info. Ich mache die Box zurecht und leihe sie dann aus, weil nur Kabel und der Balkon(wo ich Schüssel nutzen will) erst eben angebaut wird. Also muss ich immer hin und her. Ich werd es ja sehen, aber mi Neutrino KW (einfach und Gut) kam ich bestens zurecht. Keine spielerreien, einschalten und Gut. Der Rest ist eine andere Seite. Linux ist doch eh drauf. Kann ich doch auch Image , egal welches aufspielen. Du bist der Einzigste:rolleyes: " Support " sondst fehlt. Ich frag mich langsam aber sicher was das für ein auserirdisches Gerät ist.

    Das Leben ist ein ewiger Lernprozess.
     
  6. dessie

    dessie Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: Relook 400 S abgestürzt

    Mit dem USB hab ich so meine Stürtze, weil der Cpu es nicht erkennt. Versuche es Morgen weiter.
     
  7. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Relook 400 S abgestürzt

    Verstehe ich es richtig dass du kein Image flashen kannst weil das FlashTool Programm in deinen PC den 400s nicht erkennt?

    MfG
    _________
    relooker
     
  8. dessie

    dessie Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: Relook 400 S abgestürzt

    Pc-Absturtz,alle Daten weg, musste das Forum erst mal wieder finden.Meine Herren. Mit dem USB- flash komm ich überhaupt nicht zurecht. Erst habe ich nen neuen Treiber bekommen(war automatisch), dann wie soll ich es sagen- von alleine wurde nichts erkannt, das ist Neuland für mich. Hallenberg ging auch nicht. Ich hab nur ein CPU auf XP der irgendwann zu macht, vor allem wenn ich so blind Teste. Kann ich nicht USB an den Router(Samsung)an USB anschließen... Direkt vorne an USB 2.0 erkennt er keine neue Hardware(Relook). Im Menue der Relook willer er keine neue Software.Ich hatte es mir nicht so kompliziert vorgestellt. Ist halt anders. Habe auch keine Anleitung gefunden, zu meinem bedauern. Wie funktioniert bei der 400s das flashen........(meine langen Haare werden schon kürzer) Meine derzeitige Menue-Sprache ist in deutsch-englisch-koreanisch---schön gemischt. So weit gehtts ja mitlerweile, keine Ahnung warum,,,,dennoch es läuft kein Sender- ich sag mal normal. Also ein flash ging schief-so seh ich das. Aber WIE WO WAS das soll nicht mehr schief gehen. Danke fürs lesen Wahnsinn
     
  9. systemlord

    systemlord Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    143
    Ort:
    andromeda, M42, ganz rechts
    AW: Relook 400 S abgestürzt

    Hallo, ich vermute mal Du gehst etwas chaotisch vor. Ev. kannst mal lesen in www.relook-info.de forum wies normal geht. oder www.denktenk.com da sind für Neulinge die Grundinfos wie man flasht zu finden.
    a) welches image hast du? menü-nachlinks-systeminfo.
    b) usb-flashen kurz: relook abhängen. flash-tools installieren. pc neu starten und dann erst relook anhängen mit usb.
    c) relook beim einschalten power-Taste gedrückt halten, damit USB auf Display steht. Dann erkennt PC neues USB-Gerät und Du kannst das installieren.
    d) Flash-Tools am PC starten. auf USB gehen. das Image auswählen. Down wählen. Dann wird Image installiert, aber Vorsicht, wenn da ausgeschaltet wird kann Bootloader weg sein. Also warten bis DONE auf Display!! steht .
     
  10. dessie

    dessie Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: Relook 400 S abgestürzt

    Ich habe die Adressen gespeichert und werde Sie durchlesen Danke.
    Kaotisch ja. Ich versuche nur ein benutzbares Image drauf zu bekommen, aber Testen muß ich sie wo anders(zZ keine Schüssel aufstellbar) und das ist ein hin und her gefahre.
     

Diese Seite empfehlen