1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Relook 300S Test

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Relook, 28. Dezember 2004.

  1. Relook

    Relook Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2006
  2. dropitz

    dropitz Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    107
    AW: Relook 300S Test

    Danke für den super Test.Meiner müßte morgen bei mir ankommen.
    Habe noch 2 Fragen.
    Hat der 300s PiP und wird in der Infobar bei Programmwechsel nur die laufende Sendung angezeigt oder auch die folgende?
     
  3. Relook

    Relook Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    AW: Relook 300S Test

    Hallo dropitz
    danke für die Blumen
    die Seite befindet sich noch eher im Beta Stadium,
    PIP ist nicht vorgesehen gewesen. Die Infobar zeigt bei Programmwechsel mit Zeitlinie sofort an, wo man sich in der laufenden Sendung befindet. Da Bild und Ton während der EPG Einblendung nicht verschwinden , braucht man einfach nur die EPG Taste zu drücken.

    Aber jetzt noch eine gute Nachricht :

    Die Box ist jetzt Open Source http://dev.dgstation.co.kr/~cvs/

    und es gibt jetzt ein Software Entwickler Forum !

    http://dev.dgstation.co.kr/phpBB2/
     
  4. Relook

    Relook Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
  5. dropitz

    dropitz Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    107
    AW: Relook 300S Test

    Leider ist mein 300s gestern nicht angekommen.
    Hatte schon die 2er Software runtergeladen.Ist bekannt was an der beta anders ist?
     
  6. Relook

    Relook Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    Nun, die 2.0, auf die sich der Test auch bezieht, benutzt jetzt Standard Linux DVB Treiber, um z.B. auch die Anpassung anderer Images zu erleichtern. Stichworte hier wären Enigma, Neutrino usw. Ich denke, man profitiert auf diese Weise mehr von der Linux Gemeinde, als wenn man weiterhin sein eigenes Süppchen kocht.(sehr löblich). Auch das File system wurde von xfs zu ext2 verändert und ein paar Kleinigkeiten halt. Die Beta muss eher aus Versehen mit hinein geraten sein, da diese eine zusätzliche Option enthält, mit der sich böswillige Zeitgenossen Zugang zu so manchen Non FTA Austrahlungen verschaffen könnten.(Details hierzu auch nicht über PN/Mail, da mich das nicht interessiert.)
     
  7. Relook

    Relook Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
  8. Alex2002tii

    Alex2002tii Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Relook 300S Test

    Hallo,
    suche auch einen (echten) Twin Receiver.
    was ist beim Relook 300s besser als bei anderen Geräten in dieser Preisklasse ?
    Wann kommt der 500s und was soll Dieser kosten ?

    varab THX
     
  9. Relook

    Relook Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    47
    AW: Relook 300S Test

    Da bin ich natürlich voreingenommen :) .Es gibt aber nur einen PVR in dieser Preisklasse, der zwei Kanäle gleichzeitig aufnehmen kann. Und dieser hat mir wenig Freude bereitet . (Timer Programmierung , Bedienung).Mir gefällt halt die Bedienung des 300S.
    Ich sehe gerade, ADS Trading bietet den Relook auch für 266,38€ an, ein Shop 2 Preise: http://www.knotcardshop.de/cgi-bin/shop/frontch/shop_main.cgi?func=det&wkid=97483643984591115&rub1=%44%69%67%69%74%61%6C%20%52%65%63%65%69%76%65%72&rub2=%52%65%6C%6F%6F%6B&artnr=41&pn=&sort=&partnr=%35%30%30%30%33%39&all=

    Was den 500S angeht, wird man sichtbar unter den Preisen des Wettbewerbs bleiben, wie man mir mitgeteilt hat . Erscheinungsdatum April ? Ich hätte gerne schon einen zu Weihnachten gehabt.
     
  10. Alex2002tii

    Alex2002tii Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Relook 300S Test

    ist dort doch nicht ganz so billig !
    Sitz der Fa. ist Karlsruhe, aber :
    Herzlich Willkommen im Schweizer-Onlineshop der Firma ADS-Trading

    Die Preise im Shop sind ohne MwSt. und Versandkosten.

    Also inkl. kostet der Relook 327,- :confused:

    Der 500s hat auch Lan, könnte man dann auch die eigenen Filme vom PC auf den Receiver schieben oder direkt über Lan einen Film vom PC anschauen ?
     

Diese Seite empfehlen