1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Relook 300 mit Premiere

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Selensch, 1. Januar 2006.

  1. Selensch

    Selensch Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo haben folgendes Problem. Habe meinen Relook 300 S mit einem CI-Modul AlphaCript Light 1.01 Mascom GmbH spendiert um mit meiner Premiere Card Premiere zu entschlüsseln. Das klappt soweit auch nur nicht bei Filmen die eine FSK Freigabe brauchen (z.B. ab 16 Jahren). Hier kann es sein das das Bild einfach schwarz bleibt, in seltenen Fällen kommt die PIN Abfrage. Gibt man Sie dann ein wird der Film auch für 1-2 sek. angezeigt, dann hängt sich die Sendung sofort auf. Drückt man die I (Infotaste) stehen die Zeiten ect. auch im Fernseher. Auch sind im EPG teilweise keine Sendungen in Premiere zu sehen. Soeben in Pre 2, 5&6 würden angeblich keine Sendungen laufen. (z.B. 1h Pause --> Anzeige ist leer) Es sind auch keine Sendungen dort im Augenblick zu empfangen (Bild sit schwarz) und um 19:00h geht dann die nächste Sendung an. In Pre Sport habe ich das Problem. Nach dem Umschalten der Optionstaste wird keine Sportsendung entschlüsselt. Auf dem Relook ist folgende SW installiert.:
    Micom Version 04.11.13
    Bootversion 1.1.1
    Linux Version 2.6.9
    Programmversion 3.0
    Kann man die FSK Freigabe umgehen ? bzw. kennt jemand das Problem. Danke für die Hilfe Grüssle Selensch
     
  2. Selensch

    Selensch Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Relook 300 mit Premiere

    also es sind 2 Fehler. Im EPG ist das ZDF also auch leer. Somit habe ich ein EPG & FSK Premiere Problem
     
  3. Selensch

    Selensch Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Relook 300 mit Premiere

    Premiere hat mir verraten das ich selber schuld bin einen Relook zu verwenden. Der sei nicht Premiere tauglich. Kann ich auch mit leben. Premiere hört bei mir zum 31.05.06 nämlich auf. Manche Probleme erledigen sich von allein. :-D. Aber von der Funktion muß ich sagen: "Find ich SUPER :eek: wir haben ja schliesslich auch erst das Jahr 2006 :mad: . Da geht einfach noch nicht alles. Na ja immer locker bleiben das ist ein badischer Grundsatz.
     
  4. Selensch

    Selensch Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Relook 300 mit Premiere

    Naja vielleicht habe ich ja im nächsten leben Glück so im Jahre 3200 schätze ich :))))
     
  5. bmuser

    bmuser Junior Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    130
    Ort:
    nähe Giessen
    Technisches Equipment:
    Relook 300S
    Galaxis Easy World
    Technisat 80cm QuadroLNB
    AW: Relook 300 mit Premiere

    @Selensch
    benutze auch die Karte, allerdings mit der version 1.03 und habe keine Probleme. Zum kompletten Freischalten: Hast Du schon mal im Menü CI-Module die Freigabefunktion versucht? Bei mir gibt es keine FSK-Frage mehr.

    Gruß bmuser
     
  6. Selensch

    Selensch Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Relook 300 mit Premiere

    Also die Lösung war doch ganz einfach. Einfach den Jugendschutz am Relook ausschalten & schon funktiniert alles, sogar Premiere Sport Portal
     

Diese Seite empfehlen