1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Relax Vision 3 auf EP

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von andreas1972, 26. Mai 2009.

  1. andreas1972

    andreas1972 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,
    hat schon jemand Erfahrungen, ob man die Relax Vision 3 auch auf "normalen" EP Geräten (kein MAX) betreiben kann?

    Auf der Roadshow in Hamburg hatte ich diese Frage gestellt und leider konnte Sie mir nicht beantwortet werden.

    Andreas
     
  2. vonnivater

    vonnivater Junior Member

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Enterprise DVB-S 750 GB Software Version 4.4f
    Pioneer PDP-LX5080D
    AW: Relax Vision 3 auf EP

    Hallo,
    einfache und schnelle Antwort JA.
    Grüße Falk
     
  3. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Relax Vision 3 auf EP

    Ja, läuft bei mir auch.
     
  4. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Relax Vision 3 auf EP

    Aber SmartEdit soll meines Wissens dann nicht mehr funktionieren.
     
  5. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Relax Vision 3 auf EP

    Aber der Nachfolger vom SmartEdit ist doch Bogart.
     
  6. mhuebmer

    mhuebmer Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Relax Vision 3 auf EP

    Für BogartSE am Enterprise müssen die normalen 256MB RAM auf 512 MB RAM aufgerüstet werden. Die Software Lizenz für BogartSE 2 und DVD Arabesk 4 kosten samt diesem Speicherumbau 389,- Euro.

    Lg, M.H.
     
  7. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Relax Vision 3 auf EP

    Das sind genau 389,- EUR zuviel. Ich bleib bei meiner "alten" Ente. Bis auf kleine Fehler läuft das Teil ganz gut. Gibt ja wohl mit der RV 3 genug neue Probleme, die ich nicht brauche!
     
  8. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Relax Vision 3 auf EP

    Ich hatte mit der v2 praktisch keine Probleme und mit der v3 auch nicht.
    Die v3 hat mir aber viele nützliche Funktionen gebracht.
    Z.B. die neuen Möglichkeiten beim Individuellen EPG sind einfach nur genial.
     
  9. andreas1972

    andreas1972 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Relax Vision 3 auf EP

    Danke für die Infos, dann werde ich mir die mal besorgen.

    Andreas
     
  10. KW6

    KW6 Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Relax Vision 3 auf EP

    Hallo!
    Verstehe ich das richtig:
    Wenn ich auf meine 'normale' Ente RV 3x installiere, habe ich die Updates, die in dieser Version enthalten sind. Auch die von zusätzlich installierten Komponenten (z.B. Premium- Paket und Galileo). Nur die Neuerungen v. Version 3.x nicht (wie z. B. individuelles EPG usw.). Aber habe ich dann trotzdem die Version 3x drauf oder nicht??
    Und hat denn schon jemand die neue Version installiert (ohne die Neuerungen freizuschalten??) Ich bin mir momentan unschlüssig, ob ich diese Neuerungen brauche /haben will. Der Preis ist nun nicht grad von Pappe, und eigentlich möchte ich lieber ein funktionsfähiges System - zumal ich als Besitzer einer 'alten' Enterprise sowieso nicht alle neuen Funktionen nutzen kann.

    Gruß KW6
     

Diese Seite empfehlen