1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Relaunch des ARD-"Mittagsmagazins" - Neues Design und HD

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ab dem heutigen Montag präsentiert sich das ARD-"Mittagsmagazin" aus einem neu designten Studio und in HD-Qualität. Doch nicht nur die TV-Ausstrahlung wurde modernisiert, sondern auch das Internetangebot des Formates.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Force

    Force Platin Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainment
    Sky Cinema (HD)
    Sky Bundesliga (HD)
    Sky Sport (HD)
    Sky+ Humax S HD3 2TB HDD
    Technisat DigiCorder HD K2 mit Alphacrypt Classic (One4All) + Light
    Sony KDL-55 EX 505 AEP
    UnityMedia NRW 2Play COMFORT 120
    AW: Relaunch des ARD-"Mittagsmagazins" - Neues Design und HD

    Super, jetzt fehlt nur noch das (ohnehin schon lange nHD-fähige) ZDF-Mittagsmagazin! :winken:
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.864
    Zustimmungen:
    4.145
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Relaunch des ARD-"Mittagsmagazins" - Neues Design und HD

    Beim ZDF in Mainz ist nix HD fähig. Vielleicht die Kameras, aber nicht die Produktion.
     
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Relaunch des ARD-"Mittagsmagazins" - Neues Design und HD

    Dann soll die ARD da mal investieren...
    Sind doch auch indirekt davon betroffen ;).

    Allerdings ist das MoMa vom ZDF ja eh schwieriger umzurüsten. Da 2 Studios :rolleyes:
     
  5. red_tiger82

    red_tiger82 Platin Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Relaunch des ARD-"Mittagsmagazins" - Neues Design und HD

    Wieso gibt es kein einheitliches Design? Wieso muss sich das Mittagsmagazin von der ARD und dem ZDF grafisch unterscheiden?

    Ich hätte gerne dieses Design für beide Mittagsmagazine (, sowohl ARD und ZDF) wieder.
     
  6. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.374
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Relaunch des ARD-"Mittagsmagazins" - Neues Design und HD

    schon traurig, dass gerade beim ZDF die "heute" Nachrichten nicht in HD gesendet werden. Schließlich war das neue Studio nicht gerade billig.

    Allgemein hätte man sich besser auf den HD Start der dritten vorbereiten müssen, genug Zeit gabs ja.
    Auch das die Tagesschau noch immer nicht in HD gesendet wird, ist für mich ein Armutszeugnis.
    Nunja, aktueller Sender mit am meisten HD Content ist dann wohl erstmal weiterhin RTL (von Sky abgesehen)
     
  7. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Relaunch des ARD-"Mittagsmagazins" - Neues Design und HD

    Vielleicht weil es zwei verschiedene Sender sind?

    Die Autos von Mercedes, Opel, Audi, Ford und BMW schauen ja auch unterschiedlich aus.
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.197
    Zustimmungen:
    3.905
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Relaunch des ARD-"Mittagsmagazins" - Neues Design und HD

    Das sollte einen jetzt aber wundern.Haben die nicht vor kurzen 20Mio.€ investiert?

    @Kirk^
    nur möchte RTL ja nicht wirklich das man ihr Programm in HD schaut;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2012
  9. red_tiger82

    red_tiger82 Platin Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Relaunch des ARD-"Mittagsmagazins" - Neues Design und HD

    Das ist aber was völlig anderes, denn diese Autohersteller haben kein gemeinsames Kind (in diesem Fall Das "Mittagsmagazin").

    Würde BMW und Ford gemeinsam ein Auto entwickeln und ihn z.B. "carro" taufen, könnte Ford auch nicht sagen: "Der Ford carro ist aber von der Form und dem Design anders als der BMW carro".



    Gleiche Sendungen sollten auch gleiche Designs bekommen, egal ob die ARD oder das ZDF sendet.
     
  10. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Relaunch des ARD-"Mittagsmagazins" - Neues Design und HD

    "heute" bzw. "heute-journal" schaut auch anders aus als "tagesschau" oder "tagesthemen".

    Mir erschließt sich auch nicht, welchen Vorteil ein gleiches Design von ARD- und ZDF-Sendungen haben soll.
     

Diese Seite empfehlen