1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

reicht diseqc schalter aus?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mheuzeroth, 1. September 2005.

  1. mheuzeroth

    mheuzeroth Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Hessen
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:

    Ich bekomme bald einen Digicorder S2 (Sat Reciever mit 2 Tunern). Auf meinem Dach habe ich eine Schüssel (100cm) mit monoblock auf Astra 19,2 und Hotbird.
    Dies soll für den 1. Tuner sein.

    Weiterhin habe ich eine 2. Schüssel auf Astra 28,2 (BBC kommt gut rein) mit einem universal single LNB.

    Und als 3. Schüssel habe ich eine Astra 19,2 mit Quad LNB .

    Könnte ich jetzt einen Ausgang der 3. Schüssel mit dem LNB der 2. Schüssel auf einem diseqc Schalter zusammenführen und damit den 2. Tuner im Reciever betreiben?

    Dieser diseqc Schalter darf allerdings keine zusätzliche Stromversorgung benötigen und muss auf dem Dach ungeschützt liegen.

    Ich hoffe auf Hilfe!
    Marco
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2005
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: reicht diseqc schalter aus?

    Hi,
    Einen normaler diseqc 2/1 braucht keine eigene Stomversorgung und kann problemlos aussen montiert werden.
    Ob Du das ganze allerdings an Deinem receiver richtig eingestellt bekommst... Glaube ich fast nicht.
    Stell' die Frage doch mal in der Technisat-Sektion hier, die können da sicher mehr zu sagen.
    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen