1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reicht diese Kündigungsbestätigung?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von DigiPal1, 26. Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DigiPal1

    DigiPal1 Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    228
    Ort:
    39xxx
    Anzeige
    Hallo,
    folgendes Schreiben habe ich heute erhalten:

    Code:
    Sehr geehrter Herr ....
    
    Sie haben darum gebeten, Ihr Abonement zu beenden. Wir bedauern sehr dass Sie
    uns verlassen und auf die vielen spannenden Stunden mit Deutschlands 
    schönstem Fernsehen verzichten möchten.
    
    Doch selbstverständlich bestätigen wir Ihnen heute vertragsgemäß den 
    31.10.2009 als nächstmögliches Austrittsdatum.
    
    Können wur Sie noch bitten, uns Ihre Erfahrungen mit  Premiere zu
    schildern? Was hat Ihnen gefallen und was nicht - was war der Grund 
    für Ihre Kündigung?
    
    Sie erreichen uns rund um die Uhr unter der Nummer 01805/5123900* -
    unsere Kundenbetreuer freuen sich auf Anregung und Kritik gleichermaßen!
    
    Wir bedanken uns für Ihre Treue und hoffen auf Ihren Anruf!
    
    Mit freundlichen Grüßen
    
    Susanne Goldmann
    Premiere Kundenservice
    
    
    Jetzt zu meiner Frage:
    Ist das eine Bestätigung bei der ich sicher sein kann dass am 30.10.2009 ist schluss?
    Mich stört ein wenig das Wort "...nächstmögliches..." ich habe irgendwie das Gefühl das Premiere jetzt von mir erwartet dass ich das nochmal bestätige.
     
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Reicht diese Kündigungsbestätigung?

    JA, ist Premiere Standard.

    Diese miese Formulierung verwirrt wohl fast jeden, der erstmalig kündigt. Aktiv werden brauchst du daraufhin dennoch nicht. Premiere wird rechtzeitig auf dich zukommen...
     
  3. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Reicht diese Kündigungsbestätigung?

    Ja, das ist tatsächlich die Kündigungsbestätigung von Premiere und der Vertrag wird auch tatsächlich beendet!

    Dieser Text, den sich schon mal niemand mit kaufmännischer Ausbildung ausgedacht haben kann, stößt immer wieder zu Nachfragen. Premiere versteht den Wisch aber wirklich als Kündigungsbestätigung. Normalerweise wäre ein Schreiben dieser Art die Antwort auf die rein hyphotetische Frage, zu wann man einen langfristigen Vertrag (Hypothek, Lebensversicherung, Sparplan) schadlos kündigen/abrufen könnte ...

    PS: Da Premiere kein Verein, Genossenschaft, Partei etc. ist, dem man beitreten muß, kann man eigentlich auch logischerweise nicht austreten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2008
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Reicht diese Kündigungsbestätigung?

    Also meinem Verständnis nach bestätigt dieser Text nicht die Kündigung.
    Aber Premiere bendet daraufhin wirklich den Vertrag.

    Ich frage mich nur ob sie es absichtlich so formulieren um sich eine Möglichkeit offen zu lasen oder ob da wirklich jemand diese Briefe verfasst der nicht sonderlich gut schreiben kann?
    Ist ja nicht nur dieses Anschreiben, die meisten anderen sind auch so verfasst das man min. 5 verschiedene Aussagen reininterpretieren kann.

    cu
    usul
     
  5. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.040
    Ort:
    HH
    AW: Reicht diese Kündigungsbestätigung?

    Eine Kündigung muss laut Gesetz auch weder angenommen noch bestätigt werden, Zugang beim Empfänger genügt. Da bleibt keine Möglichkeit offen.
     
  6. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Reicht diese Kündigungsbestätigung?

    Sollte es zum äußersten kommen, kann man unbesorgt mit dem Einschreibe-Rückschein, dem Premiere Wisch und dem gutem alten "Treu und Glauben" § des BGB ohne Anwalt zum Amtsgericht marschieren ;)

    Als Versicherung wäre Premiere übrigens längst pleite. Abgesehen davon, dass das Aufsichtsamt sie längst geschlossen hätte, würde Premiere mit den Schreiben gar nicht aus dem Versicherungsschutz rauskommen!
     
  7. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Reicht diese Kündigungsbestätigung?

    Ist doch ganz eindeutig. Ich weiß nicht was ihr wollt! :rolleyes::rolleyes::eek::love:
     
  8. CCA

    CCA Guest

    AW: Reicht diese Kündigungsbestätigung?

    Ziel erreicht würde ich sagen. Denn der Kunde ist verunsichert, ruft noch mal an und muss sich erst mal die Frage gefallen lassen wieso er denn gekündigt hat... Und hier beginnt das Verkaufsgespräch. ;-)
     
  9. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    AW: Reicht diese Kündigungsbestätigung?

    Reicht mittlerweile ein "normaler" Brief (0,55€), oder sollte es doch lieber das Einschreiben sein?
     
  10. piperray

    piperray Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2008
    Beiträge:
    109
    AW: Reicht diese Kündigungsbestätigung?

    Brief reicht vollkommen.
    Wenn du auf nummer sicher gehen willst,den brief unter aufsicht in den Briefkasten werfen.
    Also freundin,kumpel oder ähnliches.

    einschreiben mit rückschein ist einfach nur rausgeworfenes geld.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen