1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reichen meine Werte für HD+

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von elrey13, 23. März 2013.

  1. elrey13

    elrey13 Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    zur Vorgeschichte...

    nach meinen Umzug nach Jena bin ich nun in der glücklichen Lage, endlich eine Sat- Anlage (Digidish45) auf meinem Balkon aufzubauen. Eins bis zwei Auflagen gibt es zwar vom Vermieter aber damit dachte könnte ich leben. Gestern habe ich nun alles aufgebaut. Jetzt habe ich folgende Werte: Pegel 84 und Qualität 9,1. Mehr war leiden nicht zu machen, egal was ich angestellt habe. Hab mich jetzt schon ein bisschen belesen und gelesen, dass die Fensterdurchführung für Verluste verantwortlich sein kann.

    Ziehl der ganzen Übung war, dass ich mir noch HD+ gönne. Jetzt bin ich mir aber unsicher ob das bei meinen Werten funktioniert. Was kann ich noch anstellen um die Werte zu erhöhen? Verstärker oder ein anderes LNB?

    Würde mich über ein paar hilfreiche Antworten freuen.
     
  2. thiph079

    thiph079 Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Reichen meine Werte für HD+

    Normalerweise sollten die Werte auch für HD reichen (teste mal mit ZDF HD, Erste HD....)

    HD+ lohnt sich aber generell nicht ist nur Abzocke und eigentlich für niemanden zu empfehlen

    Bessere Werte erreichst du am einfachsten mit einer grösseren Schüssel, Verstärker oder LNBs machen da wenig Unterschied
     
  3. Coloco

    Coloco Gold Member

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    KDL-46HX925 3D TV + LG 42LW579S 3D
    AW: Reichen meine Werte für HD+

    sollte wohl jeder selber entscheiden was er macht oder was er nicht macht oder? Ich habe es auch und kanns Dir empfehlen elrey13
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Reichen meine Werte für HD+

    Ob nun HD+ oder nicht ist eigentlich egal.
    Die Signalqualität sollte so optimal wie möglich sein.
    Das scheint hier nicht der Fall zu sein.
    Richte die Schüssel nach Signalqualität aus und nicht nach Signalstärke.
    Stärke 84 und nur Qualität von 9,1 lässt mich darauf schlissen das nach Signalstärke ausgerichtet wurde.
     
  5. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Reichen meine Werte für HD+

    Leider nicht. Leider ist es so, dass sich viele HD+ Käufer ihrer sozialen Verantwortung für die Mediengesellschaft nicht bewußt sind.

    Einige böse Konzerne, allen voran RTL, wollen den Umbau unserer Fernseh-Landschaft. Das Ziel ist: weg mit dem Free TV. Statt dessen soll eine 2. GEZ Gebühr zugunsten von RTL & Co. eingeführt werden. Das hätten die gerne. :p

    Wer heute freiwillig HD+ kauft, läßt sich vor diesen Karren spannen und macht sich mitschuldig, falls der Umbau gelingt und Millionen Unschuldige dann die Zeche zahlen müssen.

    Deswegen empfehle ich denjenigen, die das Geld haben, besser gleich Sky zu nehmen. Wenn Sky mehr Kunden hat, bekommen RTL & Co. Druck und müssen wegen drohender Reichweitenverluste auf die HD-Verschlüsselung verzichten.

    Würden alle HD+ boykottieren wären die Sender längst FTA in HD.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2013
  6. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.384
    Zustimmungen:
    3.246
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Reichen meine Werte für HD+

    Oder auch gar nicht mehr über Sat empfangbar.
     
  7. peterw2k

    peterw2k Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Reichen meine Werte für HD+

    Hallo Elrey13,

    was hast du denn für einen Receiver? Die Signalqualitätswerte sind nämlich nicht genormt und bei jedem Hersteller anders. Falls es (passend zur DigiDisk) Technisat-Receiver ist: Da ist 9,1 bereits ein sehr guter Wert. Hast du denn auf irgendeinem Programm Ruckeln oder Klötzchen? Wenn alle "offenen" Programme OK sind, wäre das schon mal ein gutes Zeichen!
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.821
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Reichen meine Werte für HD+

    Vermutlich werkelt ein Technisat-Receiver.
    Wie man nicht nur hier nachlesen konnte,
    zeigen die Technisatboxen auch bei Einsatz 78er / 85er/90er Schüsseln maximal 10/10,5/11 dB an.
    Da sind dann die genannten 9,1dB mit einer 45er Schüssel völlig ok.

    Relativ genau ist die C/N (SQ) Anzeige der Dreambox 800/8000 mit
    maximal ca. 16dB und 90er Schüssel.
    Ohne dass die Dreams besseren Empfang als Deine Box mit 9,1dB bieten - versteht sich.

    Wenn Du die ÖR in HD mit 9,1dB störungsfrei empfangen kannst,
    dann wird das auch bei den HD+ Kanälen garantiert der Fall sein.

    Ein anderes LNB würde nix bringen
    und ein Verstärker schon mal gar nix.
    Umgehst Du zu Testwecken die Fensterdurchführung und dann weißt Du,
    ob sich Verluste bei der SQ ergeben.
    Um die Signalstäke brauchst Du Dich nicht zu kümmern.
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/862749-post3.html

    Ja - so isses.:winken:
    Sobald hier irgendwo in einem Text HD+ fällt, ist ein Bevormunder missionarisch zur Stelle.:LOL:
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Reichen meine Werte für HD+

    Ok hatte ich nicht beachtet.
     
  10. Coloco

    Coloco Gold Member

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    KDL-46HX925 3D TV + LG 42LW579S 3D
    AW: Reichen meine Werte für HD+


    das ist mir sowas von wurscht
     

Diese Seite empfehlen