1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reelbox Software 1.0 Test

Dieses Thema im Forum "Reelbox" wurde erstellt von overflow, 4. August 2006.

  1. overflow

    overflow Gold Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    1.329
    Anzeige
    So nun ist sie da die 1.0.

    Habe diese gerade installiert. Die Installation läuft ohne Probleme ab. Die Menüs wurden nochmals überarbeitet und sind übersichtlicher, vor allem das CAM Menü.

    Meine Kanalliste wurde ohne Mucken sofort übernommen. Die Netzwerkeinstellungen liefen jetzt auch ohne Probleme ab.
    Zappen kann man beliebig ohne Störungen. Die Umschaltzeiten leigen bei ca. 1 Sekunde, vielleicht auch etwas weniger.

    Aufnahmen gehen drei problemlos bei Schauen eines 4. Senders (gleichen Transponder vorrausgesetzt). Bei der 4. Aufnahme hörts auf, na ja damit kann man leben. Interessanter Weise schaltet die Box, wenn sie ausgelastet ist auf Audio um und geht auf die Musiksender. Ist mir zumindest beim Startversuch der 5. Aufnahme passiert. Ob das gewollt ist , kann ich nicht sagen. Ist aber auch nicht schlecht, so gibt es wenigstens keinen Absturz bzw. eine "Jammerbox"

    Das Bild ist excellent (SDTV+HDTV 16:9 anamorph, YUV, 720p) mit LCD Samsung LE-32R73BD)!!.

    Nun ja die anderen Features konnte ich auf die Schnelle noch nicht testen. DVD geht ja werksseitig nicht, ist, aber wenn man unbedingt will, in einer Minute "nachgerüstet". Hatten wir ja schon mal diskutiert.

    Alles in allem zunächst ein runder Eindruck. Die Entwickler scheinen an etlichen Bugs erfolgreich gearbeitet zu haben. Welche Änderungen es seit dem RC2 gibt kann man hier nachlesen:

    http://www.reel-multimedia.com/forum/thread.php?threadid=5889

    Sicher kommt diese Version aus der Sicht mancher User 12 Monate zu spät, aber besser als nie. Mich hat es ja nur 3 Monate gebeutelt, sodass ich es noch ertragen konnte zu warten.

    Nunmehr sollten sich die Entwickler wohl auch den fehlenden Features widmen, insbesondre den Analogen Schnittstellen und PIP.

    Gruß
    overflow
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2006
  2. praktiker06

    praktiker06 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    762
    AW: Reelbox Software 1.0 Test

    von overflow

    ......Und solltest Du alles aus dem RMM Forum hierher kopiert haben, dann stimmt zwar mein obiger Schluss nicht, aber das ist hier verboten.

    :D
     
  3. overflow

    overflow Gold Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    1.329
    AW: Reelbox Software 1.0 Test

    *LOL*
    Kann es sein, dass dies mein eigener Beitrag ist, den ich zuerst hier erstellt habe (20:12 Uhr) und dann im RMM Forum (20:18 Uhr)?:winken:

    Außerdem wäre es nett, wenn Du was zum Test zu sagen hast und nicht unbedingt OT postest.

    Wer selber Testerfahrungen einbringen will, kann das gerne hier tun, wer was andres sagen will, kann dazu jederzeit einen eigenen Thread aufmachen.

    Gruß
    overflow
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2006
  4. praktiker06

    praktiker06 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    762
    AW: Reelbox Software 1.0 Test

    war ja nur ein Spass,binn gerade dabei die CD nochmal zu brennen,irgendwie hab ich ein Problem,die Box erkennt die Scheibe nicht,liegt aber bestimmt am Rohling.Gleich mal noch eine Frage dazu,gibt es noch einen anderen Weg die Soft auf die Box zu bringen,das mit der CD ist wohl nicht gerade Optimal ?

    mfg
     
  5. overflow

    overflow Gold Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    1.329
    AW: Reelbox Software 1.0 Test

    Nein ne andere Möglichkeit gibts derzeit nicht. Aber ein Tipp:

    Nimm eine CD-RW und brenne das Image darauf (spart Rohlinge). Lege diese ins Laufwerk und warte bis es aufhört zu blinken. Dann mache den Affengriff und die Box fährt runter , die RW startet dann einwandfrei.

    Achtung, lehne den Installationsassistent nicht ab mit der blauen Taste, es gibt einige Änderungen. Wenn Du über Scart arbeitest gibts sonst ein grünes Bild , weil YUV statt RGB voreingestellt ist.

    Gruß
    overflow
     
  6. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    AW: Reelbox Software 1.0 Test

    Tja wie üblich laufen die Boxen wieder unterschiedlich. Hier hat sich die Box nach 45 Minuten aufgehängt und beim Zappen kam beim ca. 20ten Sender ein schwarzes Bild. Komisch das es immer die Pro Reel Boxeninhaber sind bei denen die Boxen anscheinend nur fehlerfrei laufen.
     
  7. overflow

    overflow Gold Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    1.329
    AW: Reelbox Software 1.0 Test

    Dann setz doch mal einen Link zu Deinen Erkenntnissen, dann können nämlich sehr schnell alle sehen, wo die Ursache lag und wie der Support geholfen hat oder nicht. Leere Behauptungen sind wenig überzeugend.

    Du hast doch eine Box, also lade das Image und teste und dann poste Deine Erfahrungen, das wäre hilfreicher, alles andre ist OT

    Gruß
    overflow

    P.S Im übrigen soll es Sender geben, bei denen schwarze Bildschirme kommen, denn nicht alle senden rund um die Uhr

    P.S.S. Habe gerade im Reelforum nachgeschaut, Dein Fehlerbild hat dort kein einziger so gepostet. Echt mieß sowas (22.47 Uhr)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2006
  8. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    AW: Reelbox Software 1.0 Test

    So noch mal gaaaaaanz langsam für Dich. RiffRaff hat mir seine Box geschenkt und ich habe dann hier eine ReelBox gestern mit der neuen Soft geflasht. So weit kannst Du noch folgen ? Wenn Ja sehr gut, dann kann ich weitermachen, wenn Nein, habe ich auch nicht erwartet.
    Diese Fehler treten hier bei mir auf und ich habe das auch so geschrieben, mag sein das es nicht ausführlich war. Natürlich hat sich die Box nicht aufgehängt und ist jetzt Tod, nein das Bild blieb einfach stehen. Du kannst mir noch folgen ?
    Danke für den Hinweis das einige Sender den Betrieb teilweise am Abend einstellen, aber Kinderprogramme dürften wohl eher Deine Abteilung sein.
    Danke für den Hinweis für den Support, aber sobald ich Support brauche von Typen wie Dir, suche ich mir ein neues Hobby.
     
  9. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    AW: Reelbox Software 1.0 Test

    Hallo

    Also bei mir verhält sich die Box in Puncto Mehrfachaufnahmen auch nicht so wie bei anderen. Bei 2 gleichzeitgen Aufnahmen mit Tuner1 und dem schauen eines 3ten Programmes mit Tuner2 wird die Box extrem belastet ( Bedienung extrem langsam ) und das Bild wird des öfteren verpixelt.
     
  10. Wulfgard

    Wulfgard Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2005
    Beiträge:
    1.432
    AW: Reelbox Software 1.0 Test

    Hallo

    Wer sich wirklich interessiert, sollte mal ins Reel Forum schauen. War gereade mal drin. Dort sind bereits so viele Fehlermeldungen zur Stable 1.0 das 1 Seite des Forums nicht mehr reicht. LOL. Und entgegen der Ankündigung wurde das neue Forum eben nicht benutzt zur Fehlermeldung der Stable 1.0 sondern man läßt die Fehlermeldungen schön im alten Forum. Ist ja auch klar, wie sieht denn sowas auch aus. Ein schönes neues Forum und nur unzufriedene User drin.:D
    Inzwischen greift dei Paranoia soweit das man als registrierter User nicht mal mehr die Mitgliederliste einsehen darf. Schade eigentlich so kann man die Anzahl der Fakeaccounts nicht mehr schätzen.:winken:
     

Diese Seite empfehlen