1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reel Multimedia: "Empfang von HDTV-Sendern nicht an bestimmte Geräte binden"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Juli 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.201
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Der Receiverhersteller Reel Multimedia begrüßt den HDTV-Start diverser Privatsender, sieht aber die Kopplung an bestimmte Geräte oder Empfangswege kritisch.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Reel Multimedia: "Empfang von HDTV-Senden nicht an bestimmte Geräte binden"

    Wie schaut es eigentlich mit der Bindung an Landesgrenzen aus? Ich kann mir schwer vorstellen, dass dt.-sprachige HDTV-Inhalte nur in Deutschland per Smartcard gesehen werden sollen.
     
  3. Gunnar

    Gunnar Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Reel Multimedia: "Empfang von HDTV-Senden nicht an bestimmte Geräte binden"

    trotzdem spricht mir der Mann aus der Seele. Wir sind in Sachen HDTV dem Ausland ca. 2-3 Jahre hinterher. Und es ist wirklich zu begrüßen, das es für HD+ nicht nur spezielle Receiver, sondern auch ein CI-Modul (Legacy) geben wird. Nur so hat eine Plattform wie HD+ eine Chance. Alle anderen bisherigen Versuche OpenTV, FUN, entavio usw. sind alle in die "Hose" gegangen!
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Reel Multimedia: "Empfang von HDTV-Senden nicht an bestimmte Geräte binden"

    ich kann mir das sehr wohl vorstellen. wir dürfen doch auf legalem weg auch kein ausländisches tv sehen, warum sollten andere unser deutsches tv weiterhin im ausland sehen?
    wird aber zeit das die eu sich mal damit beschäftigt und eine regelung findet die dem verbraucher was bringt.
     
  5. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Reel Multimedia: "Empfang von HDTV-Senden nicht an bestimmte Geräte binden"

    Naja, immerhin betreiben genau diese Programme auch Fenster in A und CH. Und da kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man diese (legalen und gewünschten) Zuseher aussperren will.
     
  6. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Reel Multimedia: "Empfang von HDTV-Senden nicht an bestimmte Geräte binden"

    dann wird es für die ausländischen zuseher die gleiche möglichkeit geben wie für uns. schauen gegen cash, gleiches recht für alle.
     
  7. Ralf Haenlein

    Ralf Haenlein Haenlein-Software

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    ca. 90 verschiedene Receiver diverser Hersteller...
    AW: Reel Multimedia: "Empfang von HDTV-Senden nicht an bestimmte Geräte binden"

    Was mir an der ganzen Sache am wenigsten gefällt, ist aber die Tatasche,
    das die Sender mit den Kunden machen können was Sie wollen.

    Sämtliche Hersteller, die nun nicht auf den CI+ Zug aufspringen, bleiben auf der Strecke. Folglich habe ich auch Verständnis, wenn die auch nachziehen. Es liegt aber bei uns, was wir draus machen. Ein CI Modul, dass ich in jedem Receiver verwenden kann, könnte ich noch akzeptieren, aber das ist nur die Spitze des Eisbergs:

    Die schöne Freiheit, des zeitversetzten Fernsehens im Sommer oder das überspringen der Werbung in aufgezeichneten Filmen ist dahin, wenn der Sender es nicht will. Zudem ist es sogar möglich, dass spezielle Sendungen erst gar nicht aufgenommen werden können oder dass der Sender entscheidet, wie lange eine Aufnahme noch angeschaut werden kann.

    DASS SOLLTE MAL VERSTÄRKT DEN KUNDEN GESAGT WERDEN!

    Also ich werde mit Sicherheit kein neuen Receiver kaufen, der mich derart wieder an die Leine legt.:wüt:

    Es ist schon recht dreist von den Sendern für Programme mit Werbung auch noch Geld zu verlangen und dann noch die Kunden zu gängeln.

    Ich kann mir schon denken, wie die das machen werden:

    In dem ersten Jahr, geben die es den Kunden kostenlos, dann kostet es eine "Kleinigkeit" und wenn sich dann CI+ durchgesetzt hat und neue Receiver bei den Kunden sind, werden die die Begrenzungen in den Aufnahmen langsam hoch schrauben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2009
  8. f1-tom

    f1-tom Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Reel Multimedia: "Empfang von HDTV-Senden nicht an bestimmte Geräte binden"

    Ich denke dass es nicht zuletzt um genau das geht. Denn zur Zeit hat hier in der Schweiz praktisch keiner der direkt über Sat empfängt RTL2 CH oder Pro7 CH in der Senderliste. Denn bei den meisten ist ausser der Werbung alles gleich. Aber z.B. Vormittags wird auf der CH-Version sogar eine Dauerwerbesendung gezeigt währen auf dem Originalsender eine Wiederholung läuft. Es wird dann sicher so sein dass wir hier Karten bekommen auf der nur auf uns zugeschnittene Werbeprogramme freigeschaltet sind. Das wäre dann die oft gehörte Adressierbarkeit! Es lebe der technische Fortschritt!! :winken:
     
  9. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Reel Multimedia: "Empfang von HDTV-Senden nicht an bestimmte Geräte binden"

    Aha, da redet schon der erste davon, dass die Fenster auch in HD kommen sollten ...

    Dem ist aber nicht so.
     
  10. f1-tom

    f1-tom Junior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Reel Multimedia: "Empfang von HDTV-Senden nicht an bestimmte Geräte binden"

    Vorerst... Aber genau darauf haben die es doch abgesehen, die volle Kontrolle des Endgerätes. Das könnte technisch so weit gehen dass dem Endkunden gezielte Werbung eingespielt wird die vorher z.B. auf der Festplatte des zertifizierten Gerätes gespeichert wurde. Würde heissen einem Singlehaushalt wird nicht die gleiche Werbung präsentiert wie einer jungen Familie oder einem Rentnerehepaar. Ich behaupte nicht dass es so kommt. Aber diese ganzen "technischen Erneuerungen" wie z.B. CI+ haben genau solche Ziele. Da bekommt jeder Werbefritze feuchte Träume...
     

Diese Seite empfehlen