1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Recording Software für Cinergy Digital T2

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von schoeppchen, 2. Mai 2005.

  1. schoeppchen

    schoeppchen Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    118
    Anzeige
    Hallo,

    kann ich eigentlich auch andere Software die Cinergy T2 ansteuern, oder geht das aufgrund der fehlenden BDA(?) Treiber nur mit "Hausmitteln" - sprich: Cinergy Digital II (CD2). Würde gerne auch mal eine andere Software testweise ausprobieren, die CD2 scheint zwar wirklich gut zu sein, leider stört mich etwas, dass diese zu sensibel für Empfangslöcher ist.

    Bisher hat keine meiner zeitgesteuerten Aufnahmen funktioniert, weil die Software "gedacht" hat, ich hätte kein Signal. Das passiert häufig wenn ich die Software aufmache - er sagt dann "kein Signal". Ein kurzer Ruckler (kein Verstellen!) an der Antenne und er kriegt wieder einwandfrei mit 23% Signalstärke rein. Hat dieses Problem noch jemand? Evtl. reagieren hier andere Softwareprodukte nicht so sensibel.

    Gruß,
    ON
     

Diese Seite empfehlen