1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

recorder kann nicht parallel aufnehmen

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von lcdwunder, 24. April 2009.

  1. lcdwunder

    lcdwunder Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    habe den dvd recorder per scart am sat receiver.

    nun wollte ich per show view und oder manuell sendungen programmieren und musste feststellen, dass er bei show view in den standby mode fährt und ich kein anderes programm parallel gucken kann.

    ist das nur eine einstellungssache oder kann man generell kein anderes programm während einer aufnahme angucken?

    habe weiterhin gedacht, dass sich auf die hdd zwei überlappende sendungen die aber auf verschiedenen sendern laufen aufzeichnen lassen.

    anscheinend geht das auch nicht..

    über ext2 ist der reveiver an dem dvd recorder angebunden.
     
  2. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: recorder kann nicht parallel aufnehmen

    Welcher DVD-Rekorder?

    Wenn du nur einen (Single-) Receiver hast, kannst du während der Aufnahme natürlich kein anderes Programm anschauen bzw. du kannst schon, nur wird dann das andere Programm aufgenommen.

    Man kann mit einem DVD-Rekorder nur eine Sendung aufnehmen. Überlappend oder parallel ist nicht möglich.
     
  3. lcdwunder

    lcdwunder Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: recorder kann nicht parallel aufnehmen

    es ist der philips 3810.

    ich habe damit z.z.t etliche probleme und bin kurz davor den wieder zurückzuschicken.

    ich kann den guide plus nicht abrufen obwohl ich eurosport auf kanal 13 am sat receiver empfange.

    1. er findet zwar meinen skymaster dx 15 im dashboard des dvd recorders aber der infarot code wird vom receiver nicht angenommen.
    habe diesen g link transmitter schon in die nähe des sensors gehalten aber er akzeptiert den receiver nicht.

    der reveiver verfügt über die aktuellste firmware version.

    2. wenn ich dann einfach angebe, dass der reveiver reagiert hätte dann kann er komischerweise per show view code den reveiver ansprechen aber er läd sich die epg daten nicht runter.
    host channel stand letzte nacht auf automatisch.

    jetzt habe ich mal extern2 angeben ... also manuell mit kanal 13.. da wo europort bei mir sendet..
    das geht aber auch nicht.

    was geht da vor sich?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: recorder kann nicht parallel aufnehmen

    Normale DVD-Recorder sind erstmal für die Nutzung am analogen Kabelanschluß gedacht.
    Die Probleme die du hast sind vollkommen normal. Receoder in Verbindung mit Receivern funktionieren niemals 100%ig.

    Am einfachsten wäre der DVD-Recorder mit DVB-S Tuner.

    Willst du wärend einer Aufnahme etwas anderes schauen und hast nur einen Sat Anschluß, dann wäre ein Twin-PVR (Sat Receiver mti zwei Tunern und Festplatte) das richtige für dich.

    cu
    usul
     
  5. lcdwunder

    lcdwunder Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: recorder kann nicht parallel aufnehmen

    irgendwie ist es doch wohl besser einen dvd recorder mit dvbs reveicer zu kaufen.

    die kosten dann zwar wohl so an die 450,00 euro

    da hab ich zwar auch kein 100% gutes bild weil da ja wohl ein analoger mpeg2 umwandler drin ist aber dafür zahle ich auch weniger strom und der epg muss ja auch funktionieren.

    ich finde es eine unverschämtheit, dass dieser philips dvd recorder 200 euro gekostet hat.

    normalerweise müsste ich dafür bezahlt werden diese ganze konfiguration durchzuführen.

    naja mal sehn.. alles ziemlich verstrickt.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: recorder kann nicht parallel aufnehmen

    Insoweit die TV Sender es senden. Weil hier nutzt du dann nicht Guide+ (wo eine Privatfirma alle EPG Daten zusammenstellt (ähnlich einer TV Zeitschrift)) sondern du nutzt die EPG Daten die jeder Sender selber sendet.

    Wobei ich nicht weis inwieweit dieser Recorder diese auch zwischenspeichert. D.h. ob die EPG Daten eines Senders auch vorhanden sind wenn du gerade einen anderen schaust.

    Und während einer Aufnahme was anderes schauen ist natürlich auch nicht möglich.

    cu
    usul
     
  7. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: recorder kann nicht parallel aufnehmen

    :confused:
    Du hast den falschen Rekorder gekauft. Jemand mit Kabelanschluß hat den Rekorder in ein paar Minuten konfiguriert.
    Aber wer nicht hören will....
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: recorder kann nicht parallel aufnehmen

    DVD Recorder, speziell wenn man Sat hat, sind technischer Sondermüll.

    Kauf Dir nen Satreceiver mit USB Anschluß, daran klemmst Du ne Terrabyte HDD und wenn die in 10 Jahren voll ist schließt Du die nächste an.

    Man kann sich das Leben aber auch schwer machen.
     
  9. lcdwunder

    lcdwunder Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: recorder kann nicht parallel aufnehmen

    hallo,

    ich habe eben mal in den einstellungen des antennen tuners im dashboard des philips dvd recorders eine geheime einstellung entdeckt mit der es möglich ist den tuner kanal auf decoder zu stellen.

    damit kann man dann auf der frequenz des kabeltuners das bild des receivers (zumindest von der ard empfangen)

    dann habe ich das gerät mal ausgeschaltet und bin eben vom einkaufen wiedergekommen.

    jetzt kann ich feststellen, dass der guide plus konfigurator alle sender korrekt in der übersicht plaziert hat.
    sogar die nummer der reveiverplätze hat er identifizieren können.

    allerdings lässt sich der kanal immer noch nicht mit der dvd recorder fernbedienung umschalten und die senderdaten sind auch noch nicht aufgefüllt.

    in der sysinfo steht, dass er heute um 14 uhr einen neuen download starten will.

    vielleicht werden dann ja die ir codes des skymasters aktualisiert und die epg daten aufgefrischt.
     

Diese Seite empfehlen