1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reciver wird warm

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von pv-berlin, 19. Dezember 2005.

  1. pv-berlin

    pv-berlin Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Für meine Gartenlaube habe ich mir eine digitale Sat-Anlage vom Baumarkt zugelegt. Mit den Empfang bin ich sehr zufrieden. Áber mein Reciver wird im Betrieb für meinen Eindruck sehr warm, ca 40 Grad.

    Ist das Normal?
     
  2. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Reciver wird warm

    Leider ja, je nach Typ. Mein "Baumarkt Klassiker" Skystar DX23 wird genau so warm.
    Trenn' das Ding vom Strom, wenn Du es nicht brauchst, sonst gibt es Dankesbriefe vom RWE. Meiner zieht im Standby ca, 40W
    Gruß
    Thomas
     
  3. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Reciver wird warm

    Es gibt meines Wissens keinen Skystar DX23. Wahrscheinlich meinst Du einen Skymaster DX23.

    Und dass dieses Modell im Standby 40W Leistung verbraucht ist totaler Blödsinn.
    Der DX23 hat einen Standbyverbrauch von ca. 9W.

    Woher stammen nur immer solche Quark-Informationen ?! :confused:

    Eine Temperatur von 40Grad ist absolut üblich und normal. Überlegt mal, das sind gerade mal 3,5 Grad mehr als eure durchschnittliche Körpertemperatur. Das ist allenfalls als warm zu bewerten.

    Viele Grüße
     
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Reciver wird warm

    Richtig, Skymaster.
    Die 40W habe ich selber gemessen.
    Bei meinem Gerät gab es keine signifikanten unterschied zwischen Standby und on.
    Überlege Dir mal, was es heisst, daß so ein Gerät ca. 20Grad wärmer ist als die Umgebung und das bei ausreichender Umlüftung. Vieleich bei etwas Quarkstollen.
    Gruß
    Thomas
     
  5. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Reciver wird warm

    Dann kannst Du offensichtlich nicht mit einem Meßgerät umgehen!

    Das stimmt. Betriebsleistung 11W bei horizontalem Programm und Single-LNB mit einer Stromaufnahme von ca. 130mA. Standbyleistung ca. 9W.

    Die 40W sind schlichtweg falsch!

    Habe ich getan, kann da leider nichts außergewöhnliches feststellen. In dem Gerät arbeitet ein Trafo-Netzteil, diverse Spannungsstabilisatoren mit Kühlkörpern und eine CPU. Diese Bauteile produzieren in Abhängigkeit zum gewählten Arbeitspunkt mehr oder weniger Wärme. 20Grad über Raumtemperatur ist ein Lacher. Überleg mal, dass Deine CPU im Inneren Deines Computers weit mehr als 70Grad Wärme produziert, mit dem Unterschied, dass in Deinem PC mehrfach aktiv gekühlt wird.

    Ein Digitalreceiver ist im Grunde genommen nichts anderes als ein kleiner Computer mit CPU STi5518, einem MPEG-Decoder, einem Arbeitsspeicher und einem Empfangsteil. Na gut, ein wenig mehr ist da schon noch drin. Keine dieser Komponenten wird aktiv, also mit Lüfter gekühlt. Wo soll die produzierte Wärme denn hin, wenn nicht über die Lüftungsschlitze und an das Gehäuse? Nein, nein, bei aller Liebe, aber 20 Grad über Raumtemperatur ist Weiß Gott kein Grund zur Sorge.

    Viele Grüße, und guten Apetit beim Quarkstollen ;) .
    Dirk


    Gruß
     
  6. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Reciver wird warm

    Wenn Du meinst....
     
  7. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Reciver wird warm

    Ja, ich meine....
     
  8. hilfeichbinblöd

    hilfeichbinblöd Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Urwald
    AW: Reciver wird warm

    1) Wenn der Receiver in der Gartenlaube warm wird: in den Schatten stellen.
    2) Was ist warm? Kommt darauf an!
    3) zimmertemperaturfähige Elektronikteile sind so bis ca. 60/70 Grad voll funktionsfähig. Also viel Lärm um nix.
    4) wer wissen will, was warm ist oder kalt (link auf eigene gefahr) www.ichbinhier.com\ultrablu\celsiusa.htm
     

Diese Seite empfehlen