1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reciver DVBT......jetzt kaufen ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Elvis1965, 3. Januar 2005.

  1. Elvis1965

    Elvis1965 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo,

    eine Frage an die Profi`s, ich wohne im Münchner - Umland, und im Mai 2005
    soll es auch dort los gehen mit dem Digitalen Empfang über die Antenne.

    So jetzt möchte ich von Euch wissen, ob ich den Reciver, jetzt oder erst
    im Mai kaufen soll, wird er im Mai teurer oder billiger, und was für ein
    Gerät könnt Ihr mir denn Empfehlen ( Festplatte brauche ich keine )


    Vielen Dank im Voraus

    Gruss

    Elvis1965
     
  2. Taskaf_FRA

    Taskaf_FRA Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Frankfurt/Main
    AW: Reciver DVBT......jetzt kaufen ???

    Ich würde warten. Die Preise fallen eher als dass sie steigen, und mit etwas Glück sind neue Geräte dann etwas ausgereifter und/oder haben mehr Features. Ich habe an meinem Notebook eine Terratec Cinergy T2, die in meinem Fall ganz gut läuft (in anderen eher nicht so, ist halt ein empfindliches Teil) und am TV/PC eine Hauppauge DEC 2000-T. Die hat vor einiger Zeit mal satte 200 Euro gekostet und ist jetzt für rund 150 Euro zu haben.
     
  3. drmeta

    drmeta Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    126
    AW: Reciver DVBT......jetzt kaufen ???

    Wer schreibt das? In den Ausbauplänen ist die Region Münster zunächst nicht vorgesehen. Es gibt jedoch zahlreiche Nutzer dieses Forums, die bereits jetzt (von Dortmund oder Wesel aus) dvb-t empfangen (Empfangstipps etc. lassen sich ausgooglen). Insofern lohnt es sich entwder jetzt schon, mit dvb-t zu experimentieren, oder aber es wird sich im Mai auch nicht lohnen. In den meisten Fällen dürfte in Münster eine Außenantenne notwendig sein.

    Die Receiverpreise fallen tendenziell. Teurer werden sie sicher nicht werden, vor allem nicht, wenn keine besonderen Features verlangt werden.
     
  4. freddyman

    freddyman Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Receiver DVBT......jetzt kaufen ???

    Hallo,
    ich hab' mal ne Frage zur Hauppauge DEC 2000-T. Wie sind denn die Empfangseigenschaften und die Umschaltzeiten? Mein erster Versuch mit ner
    PCI-Karte war sehr enttäuschend! Deshalb suche ich nach einer anderen Lösung.
     
  5. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    Frechen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    AW: Reciver DVBT......jetzt kaufen ???

    @drmeta vbmenu_register("postmenu_632081", true);

    Das Münchner Umland ist doch recht weit weg von Münster, oder? ;-)
     
  6. drmeta

    drmeta Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    126
    AW: Reciver DVBT......jetzt kaufen ???

    oh sorry, da habe ich mich ziemlich glatt verlesen... Na, wenigstens hat der zweite Teil meiner Antwort bzgl. die Preisentwicklung wohl auch in Bayern Gültigkeit
     
  7. giovanni11

    giovanni11 Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2001
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    Frechen
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2 plus
    Sat-Empfang
    Astra/Hotbird
    AW: Reciver DVBT......jetzt kaufen ???

    Diese Aussage (eher tendenziell fallende Preise und/oder besser ausgestattete Boxen) unterschreib ich auch, auch für Bayern... ist ohnehin der in diesem Fall wichtigere Teil ;-).
     
  8. Elvis1965

    Elvis1965 Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    17
    AW: Reciver DVBT......jetzt kaufen ???

    Hallo,


    wollte mich zwischen drin mal, für die Beiträge bedanken, also

    wenn ich das richtig lese, sollte ich noch abwarten eine Reciver

    zu kaufen.

    Gruss

    Elvis1965
     
  9. Taskaf_FRA

    Taskaf_FRA Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Frankfurt/Main
    AW: Receiver DVBT......jetzt kaufen ???

    Hi! Im Nahbereich (Frankfurt, 2km vom Sendeturm, freie Sicht) habe ich sehr guten Empfang auf UHF und VHF. Umschaltzeit ist durchschnittlich, so 1-2 Sekunden, manchmal leider auch knapp 3.

    Aber was die DEC 2000-T so interessant macht, ist die Zwitterfunktion: Du kannst sie per Antennenkabel oder SCART als Settop-Box nutzen (FBAS/S-VHS wählbar) und per USB 1.1 an einen PC anschließen und Sendungen aufzeichnen.

    Nachteile: Videotext ist (a) am TV nur über das VTXT-Modul im Fernseher möglich (Die Videotext-Taste an der Fernbedienung ist nur für die Steuerung am PC) und (b) falls Du am TV über S-VHS schaust, geht Videotext gar nicht. Außerdem funzt das Timeshifting nur am PC richtig. Du kannst zwar Aufzeichnungen von der Festplatte am TV schauen, aber Timeshifting geht nur am PC. Der AC3-Ausgang an der Box beherrscht kein DD5.1, sondern nur Stereo.
     
  10. freddyman

    freddyman Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Receiver DVBT......jetzt kaufen ???

    Danke für die Beschreibung über den Receiver DEC 2000-T !
    Hab' mir das Teil heute gekauft (149 €).
    21 Sender drin, EPG usw. alles soweit ok.
    Nur die Bildqualität ist nicht so gut, wie analoges TV,
    aber das liegt wohl an MPEG2...
     

Diese Seite empfehlen