1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reciver auf 4:3 Umstellen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von philmue95, 23. Oktober 2011.

  1. philmue95

    philmue95 Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe den Technisat Digit HD8+ und wenn ich Sendungen in 4:3 schau dann ist das bild immer ganz klein.
    Wenn ich den Reciver auf 4:3 enstelle passiert nichts.. Wenn ich meinen Beamer auf 4:3 einstelle is das Bild nur lang gezogen.
    16:9 wird ganz normal mir eine breite von 2,18m angezeigt.
    Ich hoff ihr versteht was ich meine.
    Ich kann auch fotos machen wenns weiter hilft.

    Danke schonmal.
    Lg. Phil
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Reciver auf 4:3 Umstellen

    Wenn es ein Lettbox Film ist dann ist das so richtig. ;) Ansonsten sollten bei 4:3 Senungen links und rechts Balken erscheinen.
     
  3. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Reciver auf 4:3 Umstellen

    bei technisat hab ich immer auf bildformat 16:9 und bei bilddarstellung/zoom auf stretch stehen.. so ist es eigentlich immer optimal und nix geht verloren.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Reciver auf 4:3 Umstellen

    Wird dann das Bild nicht extrem verzerrt, weils dann ohne Balken dargestellt wird?
     
  5. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Reciver auf 4:3 Umstellen

    bei hd mit stretch bleiben die balken da es nicht ohne geht. nur bei den normalen sd programmen würde er es strecken, was aber nicht weiter stört. frauenärsche sind ein wenig fetter, geht aber. eben lief auf rtl hd ein älterer film der gar nicht hochskaliert wurde, da war oben, unten, links und rechts ein balken.. also das bild ansich war kleiner. also bei hd bleibt die auflösung die er reinbekommt.
     
  6. philmue95

    philmue95 Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  7. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Reciver auf 4:3 Umstellen

    ja super da erkennt man recht wenig vorallem da es immer was anderes ist was da läuft.. jedenfalls so wie ichs erklärt hab holst du das beste raus ohne schwarze balken bei sd sender..
     
  8. philmue95

    philmue95 Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Reciver auf 4:3 Umstellen

    Also stretch funktioniert bei mir auf keinem Sender nur auf denen die ich eigentlich nie anschau^^ mein alter Reciver hat es ja auch auf die reihe gebracht das das als Vollbild angezeigt wird.
    Und das komische ist ja das ich den Reciver nicht auf 4:3 einstellen kann. Weil das menü bleibt ja auch immer 16:9. Ich bin grad total verwirrt -.-
     
  9. Sash1978

    Sash1978 Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Reciver auf 4:3 Umstellen

    16:9 bei einem 16:9 tv ist richtig, da nix anderes einstellen. und stretch einfach drinnen lassen. und bei welchen sendern funktioniert das nicht? und sind das hd oder sd sender?
    hast du bei auflösung auch 1080i eingestellt?
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Reciver auf 4:3 Umstellen

    Also so würde mir schlecht vor dem TV werden. Das sind ja 33% was das Bild in die breite gezogen wird. Das ist schon ganz erheblich.
    Ich hatte letztens bei meinem Receiver aus versehen auf 14:9 geschaltet was mir 1cm schmale Balken oben und unten einbrachte, ich habe mich die ganze Zeit gewunderrt warum das Bild so verzerrt war. Kreise sahen aus wie breite Ostereier.:eek:

    Nee das geht garnicht. Dann besser mit Balken so wie es richtig sein muss. oder zur nor eine Stufe aufzoomen (verzerrungsfrei) falls es der film zulässt.
     

Diese Seite empfehlen