1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Reciever kaputt?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von blackshade, 12. Januar 2010.

  1. blackshade

    blackshade Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi.

    Kann es sein dass mein Reciver kaputt ist?
    Er zeigt mir eine ganz schlechte Signalqualität und Signalstärke an
    (ca 40% Qualität und ca 16% Stärke)
    Auf manchen Programmen ist schon kein Empfang möglich.

    Es handelt sich um einen EasyOne S1 Reciever.


    Ich hab schon extra das alte Kabel-Fernsehn Koax Kabel rausgerissen und gegen 120 dB gutes Coax ersetzt und neue Dosen eingebaut aber der besagte Reciver spinnt trotzdem noch rum.

    Mit einem analogen Reciver, den ich testweise angeschlossen habe, habe ich aber gutes Bild.
    Und ein anderer Digitaler funktioniert auch gut, und zeigt mir ca 75% Signalstärke und ca 80% qualität an.
    Mich wundert nur, dass ich trotz dem guten Kabel nicht 100%/100% Qualität /Stärke habe aber es läuft.
    Der vielleicht kaputte Reciver tut trotz gutem neuen Kabel nicht richtig.
    Ist der Reciever kaputt?

    Grüße
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Reciever kaputt?

    Hmm,
    mal eine ganz banale Frage: Schon einmal geschaut, ob die Satellitenschüssel und/oder der LNB zugeschneit ist????
     
  3. blackshade

    blackshade Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Reciever kaputt?

    Nee die Schüssel kann gar nicht zu schneien, weil sie unter einem Dachvorsprung hängt.
    Der andere Receiver funktioniert ja auch.
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Reciever kaputt?

    Dass der analoge Receiver funktioniert ist schon möglich, bei dem digit. Receiver stört sicher der Dachvorsprung. Probiere mal einen anderen Empfangsplatz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2010
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Reciever kaputt?

    Du bist ja sehr kurz dabei, im Laufe der Zeit gewöhnst Du Dich daran.:D:winken:
     
  6. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Reciever kaputt?

    ich nicht!!!
     
  7. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Reciever kaputt?

    1. nach den anzeigen der receiver kann man nicht gehen da jeder hersteller da anders misst!

    2. hat der receiver schon höheren emfpangswert gehabt?

    3. an alle die hier mal wieder rechtschrieprofffessoren spielen: rechtschreibung ist was lebendings und wir sind hier in einem sat- und nicht in einem forum "rettet die deutsche rechschreibung"
     
  8. Saadi

    Saadi Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Amman: 1.80m PFA,
    7.0°W Nilesat / 13° Hotbird /Astra 19.2° / Badr 26.0°E

    Xoro HRS 8500 DVB-S2
    Inverto White Tech IDLP-TFLANGE hii gain
    AW: Reciever kaputt?


    Wahrscheinlich ja, ich hab hier genu das selbe problem:
    ZDF bekomme ich mit dem alten nur abends 64% ,tagsüber ist das signal ganz weg, ich hab nen neuen besorgt und ich bekomm konstante 85% und es klappt den ganzen Tag!

    Liegt also am reciever
     
  9. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Reciever kaputt?

    Wie kommst Du darauf dass der RecEIver der Schuldige ist? Er ist es sicher nicht.
     
  10. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Reciever kaputt?

    Das ist mal ein Wort, ich bemühe mich auch immer etwas falsch zu schreiben, dann springen die Lehrer auf. hihi
    Die haben zwar keine Ahnung von der Technik, kennen sich aber mit der Rechtschreibung aus, daß nützt aber niemandem.

    Ich würde mal die Ausrichtung der Antenne prüfen, eventuell nur supoptimal ausgerichtet. Verschiedene Receiver haben auch unterschiedliche Emfangseigenschaften. Das heißt, der Eine kann noch ganz gut emfangen der Andere nicht. Aber in Deutschland sollte auch eine 45er mit optimaler Ausrichtung mit jedem Receiver keine Probleme bereiten.

    Gruß Stephan
     

Diese Seite empfehlen